Recht auf 2 extra Monate Eltergeld als Alleinerziehend?

Hallo,
ich hab mich vor 2 Monaten von meinem Partner getrennt, wir haben ein 6 Monate altes baby, ich bin derzeit immer noch in Elternzeit und bekomme Elterngeld. Ich werde nechste Jahr wieder arbeite gehen aber ich hab gelesen das ich recht auf 2 extra Monate Elterngeld habe weil ich jetzt allein erziehendend bin. Ich bekomme Unterhalt für das Kind und wir haben geteiltes sorgerecht aber der kleine lebt bei mir und er kommt ihn 2 mal die Woche besuchen. Habt ihr erfahrung weil es würde mir wirklich viele bedeuten die 2 extra Monate das der kleine länger bei mir bleibt weil ich noch nicht bereit ihn so früh weg zu geben (geplant ware 2 Jahre Elternzeit).
Lg, Eka

1

Hallo,

Ja, Du kannst die 2 Monate mehr beantragen.

LG
Sunny

2

Super vielen Dank für deine Antwort!

3

Ja das hab ich auch gemacht. War kein Problem. Und danach kannst du Arbeitslosengeld 2 beantragen. Bis dein Sohn 3 Jahre alt ist steht dir nicht nur kindesunterhalt sondern auch betreuungsunterhalt zu.

4

Ach ja du kannst auch die Steuerklasse ändern lassen!
Alles Gute dir ❤️

Top Diskussionen anzeigen