Alleinerziehend Auto Wohnung ! Wie schafft ihr das ???

Hallo ihr

Die Frage steht ja schon oben, und zwar würde ich gerne wissen, wie ihr das alle schafft. Das ihr alles unterm Hut kriegt. Ich überlege mir wie ich mir ein Auto leisten könnte damit ich auch Arbeit weiter weg bekommen kann. Weil es bei mir in der Stadt nicht so berauschend aussieht. Ist ein Dorf kann man so sagen. Nu wenn ich mir das aber alles ausrechne mit Miete, Nebenkosten, GEZ, Strom, Telefon ect... . Haut das nicht so ganz hin.

Dazu kommt das ich noch alleinerziehend bin. Meine Eltern unterstützen mich zwar , indem sie meinen kleinen bei sich halten würden, wenn ich arbeiten gehe. Aber finanziell muss ich das alleine schaffen. Nur wie schaffe ich das dass ich mir auch ein Auto leisten könnte.

lg tanja

1

nun,erstmal Arbeit suchen - kannst vielleicht sogar ganze Tage gehen,wenn Oma aufpasst...

Damit hast du den finanziellen Spielraum,der dir auch die finanzierung eines Autos ermöglicht.

Ohne Job ein Auto? Wie soll das gehen....
Von nix kommt nix....

agostea

2

Ich habe nicht gesagt das ich mir ein Auto leisten will ohne Job oder? Meist ist es nämlich garnicht möglich sich ein Auto zu leisten troz Vollzeitjob .

3

hallo

also ich wechsle oft den stromanbieter preise sind sehr verschieden dazu kann man im internet stromanbieter ausfindig machen die am günstigsten sind .
telefon das günstige suchen , habe dsl mit flaterate und telefon flat dazu ist auch günstiger ! das haut schon hin selbst wenn man vollzeit arbeiten geht .ich bin mit beiden kindern allein und bin nun in der elternzeit und deshalb für 1 jahr hartz4 und ich zahle mein auto weiter ab ist mir super wichtig mein auto wegen flexibel und so und krieg es hin . wenn du es nicht schaffst , weiß ich auch nicht woran es liegt bei dir ! ich gehe auch in den zoo und kino und so weiter mit meiner tochter und muß sagen das es alleinerziehenden gar nicht so schlecht geht mit hartz4 was mich aber nicht abhält wieder arbeiten zu gehen :-)!muß auch dazu sagen seit dem euro bin ich ein schnäppchenjäger geworden und schaue online erst was wieviel kostet . bekomme newsletter jede woche von schlecker , lidl,rossmann und so !!! bevor ich bei ebay was kaufe schaue ich auch erst im netz was es neu kostet und rechne mir eine summe aus als gebraucht mit porto und vergleiche . meine kinder haben auch überwiegend neue sachen auch H & M , aber ich kaufe auch viel bei KIK !!! ausserdfem muß es ja auch kein großes auto sein , ein klienes macht es auch . für meinen zahl ich im jahr 70€steuern , im monat 40-60 € sprit ( super bleifrei) , versicherung 300 im jahr allerdings noch vollkasko . du hast doch internet , vergleiche doch mal versicherungen . kaufe nicht gleich was du siehst oder denkst zu kaufen sondern vergleiche erstmal . ich bezahl auch noch kitakosten und frühenglish !! also ich schaffe das ohne zu hungern . du hast auch noch ein kleinkind da würde ich viele sachen bei hood.de oder ebay kaufen oder geh mal hier über den marktplatz !!! die kleinen wachsen so schnelle raus .

lg

4

Also ich arbeite VZ und kann mir leider kein Auto leisten. Was aber hier in der Grossstadt nicht weiter schlimm ist, da die öffentlichen Verkehrsmittel optimal gelegen sind.

Bräuchte ich aber wirklich ein Auto um zur Arbeit zu kommen - ich könnte mir keines leisten, da ich trotz des VZ Jobs leider wenig verdiene.

Gruß,

Sunshine

5

oje da muß ich erst mal überlegen wie ich das alles schaffe.Also:

Auto habe ich auf lessing gekauft da zahle ich jeden monat 90 € ab mit versicherung Betreungs kosten schule bekomme ich vom amt gestelt da ich allein erziehend bin.GEZ bin ich befreit da ich im Erziehungsjahr bin.Telefon habe ich flatrate für 9.95 handy auch flatrate für 25 €

Versicherung nur das nötigste nur noch eine zusatz für die kinder da zahle ich jeden monat 30 € von deren UVG rauf somit haben die später wenn sie 18 sind auch ein kleinen startschuß an geld.

So habe ich was vergessen ne glaube nicht.Ich lebe sparsam und überlege mir vor her ob ist es wirklich brauche bevor ich es kaufe und schaue auch überall nach ob ist es nicht noch biliger bekomme(dank sei Internet).

Es klappt alles ich sagreimmer nach regen kommt sonnenschein

Alles liebe lg

6

ich arbeite teilzeit, obwohl jeder hartzempfänger es besser hat als ich.
hab ein auto weil ich sonst nicht arbeiten könnte, da ich auch auf einen dorf wohne.

es ist nicht einfach alleinerziehend und berufstädig zu sein.
man braucht auch nicht wirklich auf hilfe von irgent einer behörde zu hoffen.

mir bleiben im monat gerade mal 150 euro zum leben und zum tanken.

ausflüge sind bei uns ganz selten, aber meinem sohn geht es sehr gut auch wenn er nicht so leben kann wie die meisten kinder bei uns im ort.
ich kaufe nur noch gebrauchte sachen auf kinderflohmärkten u.s.w
für mich bekomme ich schon mal von freunden etwas zum anziehen geschenkt.

wir gehen viel raus und laufen oft durch die felder mache dort unsere abenteuer, die kikafreunde von meinem kleinen sind sehr gerne bei uns obwohl es nicht die tolen super spielsachen gibt.

ich kann nur sagen das mein sohn und ich trotz ständiger geldnot sehr glücklich sind.
weil wir beide haben etwas ganz wichtiges und das ist uns und unsere liebe ;-)

er hat am montag geburtstag, den tag hab ich mir frei genommen so haben wir einen ganzen tag zeit. am samstag darf er seinen 4 geburtstag dann im garten mit seinen freunden feiern.

ich will dir damit nur sagen das alles geht wenn man es möchte, man muß aber erst lehrnen auch mit wenig glücklich zu sein und nicht immer nur das zu sehen was man nicht haben kann.

gruß
marion

Top Diskussionen anzeigen