Schwanger-alleine :(

Hallo,ich versuche mich kurz zu fassen.
Mein Freund und ich hatten das Thema Kinderwunsch sehr oft.Er wollte eigentlich bis nach dem Sommerurlaub warten, ich war eher ungeduldiger...er hat quasi nachgegeben.Ich habe die Pille heimlich noch einen Monat weiter genommen um sicher zu gehen, dass ich ihn nicht "überredet "habe.Dann bekam ich noch durch Gespräche die Bestätigung.Zack,sofort schwanger und wir waren beide überrascht.
Er hat einen Sohn mit seiner ex und damals war es ungeplannt und eher aufgebrummt und er hat zu ihr gehalten,ist leider gescheitert.
Zu uns :Wir hatten öfters streit um Ex Frau und andere Themen.ich bin sehr impulsiv, sage oft dinge die ich nicht so meine:(
So war es auch jetzt vor paar Tagen...
Es ist eskaliert,sodass er innerhalb von paar Tagen eine wohnung gefunden hat.die stadt verlässt und wieder in die Nähe seines sohnes und seiner Arbeit zieht.
Mir überlässt ob icb das Kind (11SSW!!!!)behalte.er bietwt mir Unterstützung in allen formen an(er ist eigentlich ein sehr lieber )
Ich liebe ihn sehr und will ihn zurück und nie hätte ich mir ausgemahlt,wenn ich ein kid bekomme dann alleine da stehe.ich bin aktuell einfaxh nur verzweifelr..wieso handelt er ao schnell so drastisxh???

1

Das tut mir sehr leid. Wahrscheinlich war er vorher schon unsicher in der Beziehung .Es wirkt ja sehr entschlossen. Da kannst du fast nur abwarten und signalisieren, dass du noch möchtest... mit ihm.

2

Dass er so drastisch handelt, könnte ja mit dem zusammen hängen, was Du gesagt, aber nicht so gemeint hast.

Top Diskussionen anzeigen