Kita

Hallo ihr lieben,

ich hoffe ihr habt ein Rat für mich.
Mein Freund schreibt sich hin und wieder mit einer Erzieherin der Kita unserer Tochter.
Ich bin sehr verzweifelt, weil ich nicht weiß was ich machen soll. Ich bin schon am überlegen die kleine dort aus der Kita zu nehmen weil sowas geht garnicht. Aber
was kann das Kind dafür. Würde die Erziehering gerne aus der Kita haben wollen.. Und letzten hat die kleine ein Foto auf sein Handy gesehen von ihr da sagte er nur zu mir, Sie hat mir Gute besserung gewünscht..
Welchen Rat habt ihr für mich.!!

Das Problem ist nicht "Kita", sondern entweder


Dein untreuer Freund oder

Deine übertriebene Eifersucht

Ach also würdest du es schön finden wenn, deine Kitaerzieherin Konntak mit deinem Partner hat. Er sich mit der Trifft und sie sich schreiben und Bilder schicken..?

Was ich schön finde, steht doch gar nicht zur Debatte. Wenn sich die beiden sogar privat treffen, wirst Du das Problem nicht los, indem Du das Kind aus der Kita nimmst.

Das weiß ich selber.. Aber ich finde es nicht schön, Sie noch in der Kita zu sehen..
Und schon garnicht mehr seit dem ich weiß das Sie bilder von sich verschickt an ihm.

Naja Generation hin oder her sowas macht man einfach nicht.
Woher er ihre Nummer hat. Sie haben sich erst über Facebook geschrieben und da wird er auch ihre nummer her haben.. Er hat zu mir mal gesagt man wird sich doch wohl mal mit anderen schreiben dürfen..?

Dieses über Facebook Hinz und Kunz schreiben oder anschreiben, ist genauso ein kindisch und doof.

"Er hat zu mir mal gesagt man wird sich doch wohl mal mit anderen schreiben dürfen..?"

Und was sagt er auf die Frage "Wozu soll das gut sein?"

Die ist für ihn schon zu!!

Die Eifersucht war schon immer das gewesen, weil er ständig nur am Handy gessen hat und ja halt viele kannte auch Frauen.. Aber jetzt wo ich das gehört habe das er mit der Erzieherin seiner Tochter schreibt, sehe ich rot.. Klar es tut weh nach 11 Jahren die Beziehung zu beenden... Aber so kann ich nicht weiter machen. Ich muss auch an mich denken.

Ein Wunder, dass Du das schon lange mitmachst, bzw. mitgemacht hast ... er wird ja nicht erst seit gestern so sein.

Die Frage wäre für mich, ob sie überhaupt ein Fehlverhalten an den Tag legt. Unprofessionelles Handeln muss ja nicht zwingend auch durch den Arbeitgeber verboten sein. Und nur dann könntest Du ja bewirken, ihr in der Kita nicht mehr begegnen zu müssen.

Sind der Kindsvater und du getrennt?
Wenn nein, zur Rede stellen und unterbinden.

Wenn ja, ist es legitim, dass er sich mit anderen schreibt. Tut dir vielleicht weh, ist aber leider nicht zu ändern.

Dein Kind ist nicht ewig im Kindergarten.

Wir sind seit dem Getrennt. Und wer weiß vielleicht hat er mich auch schon betrogen aber das werde ich nie erfahren..

Die Erzieherin ist nicht das Problem sondern dein Freund. Der ist mit dir zusammen und trifft sich und schreibt mit anderen Frauen. Würde eher meine Beziehung überdenken. Wenn es nicht die Erzieherin ist, findet er sicher ne andere...

Sorry gerade gelesen das er ja der Vater ist .
Ich finde das unangemessen ehrlich gesagt.

Du möchtest ihre Karriere ruinieren, weil du eifersüchtig auf deinen Ex bist?

Sie ist nicht nur Erzieherin, sondern auch noch ein normaler Mensch.

Dein Kind ist doch nicht ewig in der KiTa. Also sei höflich und lass andere Menschen ihr Leben leben.

Top Diskussionen anzeigen