Randzeiten Betreuung Hilfe!!

Hallo ich bin eine junge Mutter und ich habe meine Ausbildung zur Altenpflegerin begonnen und ich habe das Problem das meine Kita um 7:30 Uhr erst auf macht und ich aber um 6:30 Uhr schon los muss aus dem Haus . Zur Zeit macht meine Oma das aber sie kann es leider gesundheitlich nicht mehr. Mein Sohn hat einen 45 Stunden Platz also ist nachmittags das abholen kein Problem nur das bringen und wenn ich mal spätdienst habe ist die Problematik wisst ihr was für Möglichkeiten ich dort habe ? In meiner Nachbarschaft kann mir leider auch keiner helfen :/ und mir ist wichtig diese Ausbildung zubeenden weil ich meinem Sohn etwas bieten möchte und ich kann mir keinen anderen Beruf vorstellen und es geht nur um die drei Jahre danach würde ich mir eine teilzeitstelle suchen deswegen bin ch für jeden Tipp dankbar . Komme übrigens aus dem Sauerland

1

Wäre es vielleicht möglich anstelle der Kita eine Tagesmutter in Anspruch zu nehmen? Da wärst du vielleicht etwas flexibler.

2

Ich hab mal ne vielleicht blöde Frage, weil ich damit wirklich nie in Berührung gekommen bin - was ist eigentlich, wenn die Tagesmutter krank ist, gibt's da so eine Art Vertretung?

5

Erfahrungen habe ich damit auch nicht wirklich, da für mich nur eine Kita infrage kommt aber meine Freundin nutzt eine Tagesmutter. Wenn diese krank ist, gibt es in den meisten Fällen keine Vertretung aber bei uns im Dorf gibt es z.B einen sogenannten „Tagesmutterladen“, an den man sich wenden kann. Eventuell gibt es in so einem Fall ja die Möglichkeit auf eine andere Tagesmutter notfallmäßig zuzugreifen.

3

Hallo

Wie machst du das an Feiertagen und Wochenenden, Spätdienste etc?
Frühdienste fangen doch auch oft um 6 Uhr an?

4

Auch bei einer Teilzeitstelle würdest du diese Arbeitszeiten vermutlich haben!

6

Hi
Ich würde an deiner Stelle deinen Ausbildungsträger Fragen ob du eventuell später anfangen kannst. Ich bin selbst PFK und weiß das man nicht punkt 6.30uhr anfängt. Oder du versuchst die Ausbildung in TZ zu machen.
Ich steh auch oft vor dem Problem mit Diensten ab 6 Uhr, aber als Freiberufler kann ich Gott sei dank mit den meisten Auftraggebern reden das ich erst später komme. Ich finde das du das toll machst Ausbildung und klein Kind. Ich wünsche dir das du einen guten Weg findest und deine Ausbildung zu Ende machen kannst.
Lg

7

Huhu 🙃

Ich habe meine Ausbildung auch alleine mit 4 jährigem kind zur PFK gemacht.

War hart 🤣 aber ja es ist machbar...
Wende dich an einen tagesmütterverein oder ähnliches.
Ich hatte Glück und meine tagesmutter hat meinen Sohn dann zur Kita gebracht.
Als die Schule dann für ihn begonnen hat, hab ich meine Zeiten auf 7 Uhr verlegen können, bin dann halt bisschen länger geblieben das ich auf meine Stunden gekommen bin.
An den spät Diensten, hat dann entweder mein Stiefvater oder meine Schwester ihn geholt, ins Bett gebracht und gewartet bis ich um 21.30 Uhr kam.
Am Wochenende war er dann bei den zweien zu Hause. Mehr Unterstützung hatte ich nicht 🙈

Du brauchst ein gutes Netzwerk an Menschen den Du vertrauen kannst, das ist mega wichtig!

Ich finde es übrigens sehr gut das du das machst! Das schaffst du 💪

Top Diskussionen anzeigen