Frage zum Fundusstand 25. Woche??

Guten Morgen Mädels,

ich hatte gestern wieder eine VU beim FA. Habe gesagt, dass ich meinen Kleinen schon etwa 5 cm oberhalb vom Bauchnabel spüre. Er sagt "Klar, die GM ist in der 25. Woche auch schon so hoch."
Doch im MuPa hat er dann N+1 eingetragen, was ja soviel bedeutet wie 1 Fingerbreit bzw. 1 cm über dem Nabel.

Irgendwas kann dann doch nicht stimmen #kratz

Liebe Grüße Lena 25. SSW

1

Hallo!

Meine Hebamme hat mir erklärt, dass die Kinder heutzutage schneller wachsen bzw. die Gebärmütter als früher. Bei mir im Mutterpass steht sogar in der 25. SSW das ich bei N+2 war, also völlig normal. Lass dich von deinem Arzt nicht verunsichern.

MFG Franzi

2

Ja aber warum trägt mein Gyn den Wert ein, der früher normal war? Es müsste doch mein tatsächlicher Wert eingetragen werden. Sonst bringt doch diese Tabelle gar nichts #kratz

Liebe Grüße Lena 25. SSW

3

Nee, früher war normal, dass die Gebärmutter zum Nabel geht und er hat ja schon übern Nabel eingetragen.

Tastet er dich richtig ab um zu sehen, wo deine Gebärmutter steht, denn das machen bei mir alle, die danach schauen.

weitere Kommentare laden
10

Hmmm....das hab ich mich auch schon gefragt. Ich spür meine auch ca. 5-6cm über Bauchnabel und der Arzt hat N/2 eingetragen #kratz.


Top Diskussionen anzeigen