Ernährung in der Schwangerschaft - Wie pingelig seid Ihr?

Hallo ihr Lieben

Ich habe gerade das Gefühl, als ob die Liste der verbotenen Lebensmittel und Vorsichtsmaßnahmen imemr länger wird. Natürlich weiß ich, dass man sich verrückt machen soll, doch möchte man auch nichts falsch machen. Und da es meine erste Schwangerschaft ist, bin ich doch etwas verunsichert.

Hier ein paar Beispiele:

Produkte in Vakuumverpackung (z. B. Räucherlachs, Aufschnittware) sollten Schwangere möglichst lange vor dem Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums verbrauchen, da Listerien sich auch unter Vakuumbedingungen noch weiter vermehren können.
-> Was heißt "lange vor dem Ablauf?" Ich dachte, da wird eh immer noch ein Puffer eingebaut?

Rohe und erhitzte Lebensmittel sollten getrennt voneinander verarbeitet (z. B. mit verschiedenen Schneidemessern und –brettern) und aufbewahrt werden.
-> Muss das wirkliuch sein?

Esst Ihr Himbeeren?
Sprossen und Keimlinge?
Rohes Getreide (bei Müsli ahndelt es sich doch auch um rohes Getreide, oder?)
Milchshakes?

Ich glaueb, ich darf nicht zuviel lesen, denn das kann doch alles nciht wahr sein!
Dann dürfte man ja gar nicht merh essen gehen, denn wer weiß, wie die das lagern und zubereiten...

Eure Meinung würde mich interessieren!

Liebe Grüße,
Alice

1

Also ich esse alles außer Rohmilch u. rohes Fleisch > man kann sich auch bekloppt machen ;-)

2

hi,
also ich denke an msli is nix falsch :-) oder?
wieso soll man keine himbeeren essen?????

lg maryjane

6

Das mit dem Müsli hab ich gefragt, weil man angeblich kein rohes Getreide essen soll!?

Himbeeren, weil man sie ja nicht richtig wqaschen kann...

3

Hallo....

ich rede jetzt von mir persönlich und gebe damit keine Tipps für andere ab, jeder muss und soll es selbst verantworten was er tut...
Zur Info ich bin Toxo negativ....

Die Listen finde ich teilweise extrem veraltet und beachtet sie nicht, ich richte mich eher danach...
http://www.was-wir-essen.de/forum/index.php/main/dispatch/m/forum/v/showExpertForum/forumId/16

Zubereiten der Nahrung wie vor der SS, vielleicht war ich da aber auch schon immer pingelig ;-)


LG Yvonne 21.SSW (deren PERSÖNLICHE Meinung es ist, das sich mit der Esserei in der SS zu sehr gestresst wird. ;-) )

8

Genau von dieser Seite ahbe ich diese Tipps #kratz

Unter deren Antworten steht imemr so ein Link...

10

Die Listen dort interessieren mich nicht, ich such da nur nach Produkten, wo ich denke das es Klärungsbedarf meinerseits gibt...

LG

4

Hi Alice!

Da wirst du viele Meinungen hier lesen, aber ich kann dir ja mal aufzählen, was ich mache!

-keine Salami, Rohschinken
-das ich Gemüse nicht auf dem Selben Brett schneide, wie zb. das Hünchen vorher, hab ich schon immer gemacht, bin da heikel
-kein rohes Fleisch.: zb. Medium oder blutig / kein Hackfleisch / kein Beef Tartar
-keine rohen Eier, d.h. auch selbstgemachte Majo
-Käse esse ich eigentlich jeden, da es fast alle pasteurisiert sind. (lese halt kurz nach) Esse auch Camembert..

So, das wars...

lg bibi ET-10 #blume

5

hi
ganz ehrlich? du liest zuviel und machst dich verrückt....
genieß doch deine ss und denk nicht soviel nach. wie bekommen denn die anderen ihre gesunden kinder???
kein stress, nicht zu viel "fachliteratur" lesen und nicht alles glauben, was man so hört...
ganz liebe und entspannte grüsse
november 07
ps:esse keine salami und kein mett (sonst leider alles)! #hicks

7

Huhu,

ich esse einfach alles ausser Rohmilch und rohes Fleisch so wie es mein FA auch gesagt hat.
Ansonsten esse ich alles worauf ich Lust hab.
Klar esse ich jetzt in der #schwanger etwas gesünder, aber wenn ich Lust auf ein Maxi Menü von Mac... dann mache ich es auch.
Geniese deine Schwangerschaft und lass dich nicht verückt machen


LG
#ei10 SSW

9

Ich esse Salat nur mehr zu Hause, weil ich ihn da selbst wasche, lasse Rohmilchprodukte weg, Sushi und Salami, Speck usw. lg Andrea

11

Ich esse alles außer Rohmilch-Produkte und rohes Fleisch und das hab ich auch vor der SS nicht gegessen.
Alkohol -> nur Wein zum kochen, auch nicht anders als vor der SS.
Sozusagen mach ich also alles wie wenn ich nicht schwanger wäre!

LG
sarah mit leah 17mon + max ET-37#huepf#schwitz

12

huhu...

ich gehöre zu den nicht-pingeligen..
ich esse alles... nach wie vor...
und ich bin schon zum 3.mal ss

lg der keks

Top Diskussionen anzeigen