Bandscheibenvorfall in 39.SSW, soll ich eine Einleitung machen?

Hallo,

na toll, mein Taubheitsgefühl und die Schmerzen in den Beinen sind doch tatsächlich von einem Bandscheibenvorfall.

Meine FÄ meinte, ich könne jetzt, wenn ich die Schmerzen nicht mehr aushalten sollte, zur Einleitung der Geburt ins KH gehen.

Ich hab dann daraufhin im KH angerufen und die Hebamme meinte, ich solle mir das mit der Einleitung gut überlegen. Denn die Geburt könne sich so über Tage hinziehen.

Lieber Wehenschmerzen aushalten oder BSV-Schmerzen?

Eigentlich hab ich wenig Lust über Tage in Wehen zu liegen.

Wer hat Erfahrungen mit Einleitungen?

LG Jasmin

Danke für Eure Erfahrungsberichte.

Ich glaube, ich versuche es noch eine Weile auszuhalten.
Wenn es dann überhaupt nicht mehr geht, dann bin ja immer noch schnell im KH.

LG Jasmin

Top Diskussionen anzeigen