frage zu Wirkung von vagi-hex in schwangerschft

Hallo. Ich bin in der 9.Woche und hatte eine leichte Blutung, woraufhin mir mein Gyn vagi-hex (scheidenzäpfchen) verschrieben hat, um die bildung von keimen zu verhindern.
nachdem ich die erste gestern abend genommen hatte,hatte ich heute nacht gegen 4 uhr schwallartig kleine Mengen von durchsichtiger Flüssigkeit in meiner unterhose und seit heute morgen (wo ich natürlich die zwite genommen habe) habe ich so schleimigen ausfluss. ist das normal? bitte beruhigt mich, dass die fruchtblase nicht geplatzt ist und daher die flüssigkeit kommt.

Hallo,

keine Angst, das ist nur das aufgelöste Zäpfchen. Ich musste die Dinger auch am Anfang der ss nehmen und das ist ganz normal. Irgendwo muss das Zeug ja hin.

LG Kathy

vielen dank euch beiden, das beruhigt ungemein.

Top Diskussionen anzeigen