Bei ALG2 Schwangerschaftsbekleidung und Erstausstattung???

HAllo, haben eine frage.

wenn man über alg2 schon mal die oben genannten leistungen bezogen hat und wieder schwanger wird kann man die wieder beantragen. Viele nehmen ja bei der ersten schwangerschaft auch zu, und bei einem 2 braucht man ja trotzdem einiges neu.

LG jenny

1

Hallo,
also meine Freundin hat beim 2. nix mehr bekommen weil die erste Geburt noch nciht lange genug her war ( fast 3 Jahre).
Versuchen kannst du es natürlich #kratz
Neu brauchst du normal nicht viel wenn dein Kind noch so klein ist.
Und die paar Dinge kannst du eigentlich auch von dem Mehrbedarf (ich glaube knapp 60 € ) kaufen.
Aber ein Bett bekommst du glaub ich schon.
VLG

2

Hab nun das 2. und hab noch etwas bekommen. Am besten kauft man mit diesem Geld Second-Hand Klamotten fürs Baby, da man bei neuen Klamotten tiefer in die Tasche greifen muss.
Hab sehr gute Erfahrung mit Diakonieläden. Dort hab ich jetzt auch wieder Second-Hand-Kleidung her und die ist echt in einem Top-Zustand.

3

Dir steht auch beim 2 Kind noch Geld für Umstandskleidung + Erstausstattung zu. Mußt halt nur sagen, das es ungeplant passiert ist und du deswegen auch keine Sachen mehr hast! Dann bekommst du 100% das Geld!Kleiner Tip....bei der Caritas/Schwangerenberatung kannst du auch noch einen Antrag stellen,da gibt es nochmal ca. 300€ extra Geld von der Stiftung Hilfe für die Familie.
Gruß Nina

4

Hallo!

Hab da gleich mal eine Frage.
Ich bin auch ALG2 Empfänger und wollte diese Leistung beantragen.
Wieviel ist das, da ungefähr wenn man die Leistung bekommt?

Lg hexe24

5

Bei der Mutter und Kind stiftung können es bis zu 900 Euro sein, es kommt ganz drauf an was du vom amt dazu bekommst und was dein Partner verdient...

6

Hallo hexe24,

ich bin Alg2-Sachbearbeiterin und bei uns bekommt man eine Pauschale in Höhe von 600,00 Euro. Davon ist dann alles nötige (Schwangerschaftsklamotten, Einrichtung fürs Baby, Babyklamotten) zu kaufen.

Lg Schnuffel

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen