Habt Ihr mit Schwangerschaftsstreifen zu kämpfen und seit wann?

Hallo,

ich wollte mal fragen, wer mit Schwangerschaftsstreifen kämpft und ab wann die bei Euch aufgetreten sind?

Ich öle meinen Bauch 2-3 mal täglich mit Öl ein und hoffe sehr, dass es was bringt.

Habt Ihr Erfahrungen, ob es überhaupt hilft wenn man sich einölt oder eincremt?

LG
Caro 25.SSW

Also ich habe gehört, dass einölen nichts hilft, wenn man sowieso ein schwaches Bindegewebe hat. Ich öle trotzdem seit Beginn meiner SS (seit ich davon weiß ;-) ) und habe schon recht früh einige Streifen entdeckt....#augen
Aber das ist es bestimmt wert!

LG, Pünktchens Mama mit Pünktchen #ei 20+1

Also ich zupfe nicht, ich öle nicht und ich mache auch sonst nix ;-);-);-)

ICH HABE IMMER NOCH KEINE STREIFEN he he

... ich auch nicht..... *freu*#huepf#huepf#huepf

LG fausty (Pia-#baby 39. Woche)

Hallo Caro,

ich hab meinen Bauch immer eingecremt, weil ich die Öle (egal welches) nicht vertragen habe. Aber es hat nicht viel genutzt, seit der 36. SSW habe ich unten am Bauch leichte Streifen, oben zum Glück nichts. Ich denke mal, es ist auch viel Veranlagung, wie gut oder schlecht das Gewebe ist.

LG Helen (40. SSW)

nein, habe noch keine ss-streifen und bin in der 39.ssw #huepf#huepf#huepf

...und ganz ehrlich: ich schmier vielleicht 1x in der Woche meinen Bauch ein, weil ich einfach nicht dran denke. Das ist wirklich einfach Veranlagung, da hilft das ganze Geschmiere nix!

lg Julia 39.ssw

Top Diskussionen anzeigen