Marisken? Kennt das jemand? Bitte Hebi

Hallo liebe Kugelis,

wer hat auch mit Hämorrhoiden zu tun? Dachte gestern shit jetzt fängt das bei mir auch an, aber meine Bekannte sagt das sind wohl keine Hämos sondern sog. Marisken. Tut nicht weh und ist einfach so eine fleischfarbene Ausstülpung (sorry). Sie hat das wohl auch und meint da kann und muss man eigentlich garnix machen und es geht auch wahrschl. nicht wieder weg #schock.

Hatte in letzter Zeit viel Durchfall, viell. kommts davon?

Kennt das jemand? Was kann man da machen? Hab gestern im Internet geguckt und gelesen dass das schon mit Hämos zu tun hat, also wahrsch. deswegen sich ausstülpt? Soll ich mir so ne Faktu Salbe holen? Geht das wieder weg? Kann man damit überhaupt normal gebären oder wird das dann größer und geht nie wieder weg???

Hab erst nächste Woche wieder FA Termin. Wär euch für Infos sehr dankbar

Kili77 (33. SSW)

1

Guten morgen, Killi. Ich hatte das auch schon mal #hicks und auch vom langanhaltenden Durchfall. Es erinnert wirklich an Hömorieden, aber ich hatte nach der Geburt wirklich welche und die waren schmerzhaft. Sie gingen auch nur mit Faktu (oder ähnlichem) wieder weg. Die Mariksen (wusst ich net, dass die so heißen) allerdings haben bei mir nicht stark wehgetan, nur etwas. Es ist aber nach ein paar Tagen wirklich von allein wieder weggegangen :-). Wart halt mal 3-4 Tage ab und wenn es dann nicht besser wird, kannst du dir immer noch Salbe holen. #herzlich Melle

3

Ich dank dir!!!

Kili77

2

Guten Morgen, ja es kann vom Durchfall kommen, hatte bestimmt jeder schonmal das Problem. Wo ich das hatte, habe ich die Hämoriden wieder in den After zurückgeschoben. Das geht wieder weg. Ist zwar äußerst unangenehm, ich kenne das. Ich würde nicht immer gleich vom schlimmsten ausgehen. Durch den Durchfall ist dein Darm so gereizt das da schon mal die Hämoriden guten Tag sagen wollen, also keine Aufregung.
Einfach wieder dahin schieben wos hingehört, kann zwar wieder hervorkommen, aber durch die Reizung sind die Hämoriden angeschwollen. Das geht wieder weg.

Viel Erfolg

4

Ach ja, stimmt, die hab ich damals auch wieder reingestopft. #hicks;-). Dann war´s ok.

5

Danke!

Kili77

6

Hallo Kili,

ich habe Morbus Crohn und bin (leider) mit solch gearteten Problemen vertraut. :-(

ALSO: Wenn es tatsächlich eine Mariske ist, dann geht sie nicht von alleine und auch nicht mit Faktu weg, sondern muss operativ entfernt werden. Das ist nicht weiter schlimm, aber eben unangenehm. Aber andererseits ist so ein "Hautlappen" (je nachdem, wie groß er ist) auf Dauer aus rein hygienischen Gründen ja auch kein Zustand...

Übrigens entstehen Marisken meistens nicht durch Hämorriden, sondern in Folge von Analvenenthrombosen.

Lieben Gruß und gute Besserung von
Julia (die auch von Hämorriden genervt wird :-[) und #ei (10+1)

7

Geh zum Proktologen und lass es dort direkt abklären - von hier aus ist das sehr schwierig zu sagen- tut mir leid #hicks.

LG

Gabi

Top Diskussionen anzeigen