Geburtsöl

Kennt jemand das Geburtsöl?Es soll die Wehen erträglich machen!?
Wirkt es wirklich?

1

Hi,

ich habe mir das selbe Geburtsöl gekauft wie es auch in den Krankenhäusern bei uns verwendet wird:

http://shop.bahnhof-apotheke.de/geburtsoel-20ml.321.html

Ich fand es hat mich gut unterstützt während den Entbindungen#freu


knuddels KiKi

3

Danke schön#freu

4

Achso:Wie oft kann man es auftragen?

weiteren Kommentar laden
2

Das Geburtsöl zur besseren Wehenschmerzenverarbeitung enthält folgende Essenzen: marokkanische Rose, gelber Jasmin, Muskatellersalbei, Ylang-Ylang. Die ätherischen Öle sind in Jojobaöl gelöst.
Das Öl kann in der Wanne angewendet werden oder an schmerzhaften Stellen (Rücken o.ä.) einmassiert werden. Genaueres steht in dem Buch " Die Hebammensprechstunde" von Ingeborg Stadelmann. Die Wirkung soll toll sein, ich habe es aber noch nicht selber getestet.
Grüße, Kri

Top Diskussionen anzeigen