PH wert schlecht wg Durchfall??

Ich bekam heute morgen leichte Bauchweh. Irgent was sagte mir mess mal den PH und er war etwas im Eimer. Sind dann geschwind zur WE-Sprechstunde. DEr Dok meinte alles ok. Urin ok ( hatte da noch kein Durchfall - hab deswegen nicht gefragt) US ok. Er meinte bei der vag. Untersuchung kein Blut und Flour schau gut aus ( ohne microscop)
Nun sind wir dann wieder heim und ca 2 h später bekam ich voll den Durchfall mit heftigen Bauchweh. ( warum auch immer - mein Magen ist eigentlich alles vom essen gewöhnt).
Kann der PH Wert sich wg Durchfall verändern ( ohne Antibiotika). Jetzt scheint es wieder besser zu gehen,

LG

1

Hi Du!

Erstmal gute Besserung!!!
Der ph-Wert kann sich leider schon wegen Kleinigkeiten verändern. Das bringt einen natürlich in Sorge, schließlich ist das ja gerade in der SS. wichtig. Also, ich kann Dir nur als Tipp geben, dass man gerade bei Durchfall von vorne nach hinten abputzen sollte, damit nichts in die Scheide gelangt.
War letztens auch beim Arzt wegen nem schlechten ph-Wert. Der klärte mich auf, dass man auch durch GV einen schlechten ph-wert bekommt. Mein Menne lief ein wenig rot an :-)

LG

2

hi

ich habe jetzt erstmal mit Joghurt behandelt und seit ca 1,5 h war i nimmer aufm Topf.
Ich habe noch sooo lange.

3

den ph-wert zu messen, ist eine prima vorsorge für infektionen.

es sollte nicht dazu dienen, kurz nach einer vollkommen beruhigenden diagnose vom arzt sich für jeden minimist verrückt zu machen.

es gibt viele gründe, wieso der ph-wert mal schwankt. und manchmal ist das ne infektion. und äußerst äußerst selten kann eine solche infektion komplikationen in der ss verursachen. bei dir liegt diese nicht vor.


es ist eine vorsorge. und keine sorge. ;-)

Top Diskussionen anzeigen