Brauche Hilfe zum Mutterpass

Guten Morgen Ihr Lieben..

Ich habe da mal eine frage zu meinem Mutterpass..
Vorab muss ich sagen, das ich den Frauenarzt wechseln musste da ich von belgien wieder nach deutschland gezogen bin..

Laut meinem Belgischen frauenarzt bin ich heute in der 35 ssw..und laut meine berechnungen und die berechnungen von Urbia stimmt es auch überein..

Nun war ich bei meinen alten Frauenarzt in hier in deutschland und er rechnet den gleichen geburtstermin aus aber die woche nicht ??
weis nich wie ich das verstehen soll..?..

muss dazu sagen..laut seine aussage..ich zetiere..
untenrum ist alles butterweich..aber keine öffnung..es besteht eine risikossw mit drohenderfrühgeburt..ich muss jede woche zu ihm kommen..zum CTG und jede 2 woche zur U.

Beim ultraschall rechnete er aus BPD : 86/32 FOD/KU : 110/34 ATD : 86/33 APD/AU FL/HL : 60/32

öhm muss dazu sagen verstehe nicht was damit gemeint ist..
da meine letzte ssw 5 jahre ..

ich fragte ihm wieso er anders rechnen würde und er antwortete :ich rechne lieber 2 wochen zurück..falls der krümel zu früh kommt dann er hat er sein gewicht..!!! laut ihm bin ich heute 33+ und laut meine-Belgischer arzt- und Urbia..bin ich in der 35 ssw..

habt ihr auch schon mal sowas gehört ???

lg

Nika

1

"..falls der krümel zu früh kommt dann er hat er sein gewicht."

Wie soll man das denn bitte verstehen? Weil der Fa 2 Wochen SS unterschlägt ist der Wurm schwerer?
Was das dem Kind oder sonst irgendeinem Menschen bringen soll ist mir nicht klar.
Sehr seltsam!

Lg Stephy mit Joshua Elias (35.SSW)

2

das verstehe ich ja auch nicht stephy..

so denke ich auch..wenn er kommt..dann soll er..werde nichts daran tun um die wehen blocken zu lassen..

möchte nicht das gleiche problem wie meine schwester haben..da hat der arzt auch 2 wochen zurück gerechnet..und wehen geblockt..und was war..meine schwester war drüber..und das fruchtwasser voll grün..

3

hallo,

finde ich auch komisch. #augen

wenn du doch eh den arzt gewechselt hast, was spricht dagegen, noch eine dritte meinung einzuholen? vielleicht findest du ja so noch einen fa, bei dem du dich besser aufgehoben fühlst.

alles liebe,

ariodante

4

denke mal 5 wochen vor der geburt bringt des eh nix..stelle mich eh nächste woche im KH vor wo ich meine 3 süssen schon zur welt gebracht habe..
die wuscheln sich schon durch mit meinem mutterpass..;-)

Top Diskussionen anzeigen