Bemerkung im Mutterpass...was könnte das heißen?

Halli Hallo!
Ich bin in der 30. SSW und war gestern wieder bei meiner Ärztin. Vorweg muss ich erwähnen, dass sie bei der letzten vaginalen Untersuchung gesagt hat, dass sie das Köpfchen noch wegschieben kann (SL). Gestern sagte sie gar nichts bei der Untersuchung, weil alles ok war, aber in meinem Mutterpass auf Seite 8 der klappbaren Seiten hat sie in der Zeile ,"Vaginale Untersuchung", rein geschrieben: "VT schwer abschiebbar". ich weiß zwar, dass mit dem Kleinen alles ok ist, aber ich frage mich, was "VT" heißt. kann mir da wohl jemand helfen?
Ach ja, da gibt es noch eine kleine Frage. Der Kleine hat bereits ca. 40cm an Körpergröße, knapp 2000g und einen Kopfumfang von 30cm. Sind die Werte für die 30.SSW nicht überdurschnittlich? #kratz

1

Hallo!

VT- Vertiefter Kopf

das kind liegt noch nicht fest im becken!

5

Sorry, wenn du nicht weißt was es heißt dann schreib lieber nix -als solchen Schmerrn in die Welt zu setzen!!

Was soll denn ein Vertiefter Kopf sein??
Und dann heißt es "schwer abschiebbar" und du sagst es liegt nicht fest im Becken??

Richtig lesen und wenn man es nicht weiß ainfach nix schreiben!


Sowas ärgert mich total!

Solche Leute wie du sind es die andere total unsicher machen!

2

Also in dem Kreißsaal wo ich arbeite heißt "VT" immer vorangehender Teil. In deinem Fall wäre das das Köpfchen und wenn es nicht abschiebbar ist, heißt es, dass es schon richtig im Becken sitzt. Wäre es noch über Beckeneingang, könnte man es noch leicht hin und her schieben.

Liebe Grüße, Kathl2010 und #baby 20+3

3

Das hört sich doch mal viel versprechend an. Damit kann ich jetzt auch was anfangen. Ist das denn gut, dass der Kopf schon festliegt oder könnte das vielleicht auch bedeuten, dass der Kleine sich vielleicht auch eher auf den Weg macht, weil er jetzt schon tief und fest liegt. Das frage ich ja, weil seine Körpermaße, 40cm groß, KU30cm und ca. 2000g, meines Empfinden nach überdurchschnittlich sind. Oder ist das wohl alles ok?

4

ich glaube das wird dir keiner sagen können ;-) bei meiner freundin lag der kleine auch schon ab der 30.ssw fest im becken und trotzdem hat der kleine bis ET gewartet ;-)

Top Diskussionen anzeigen