Schwangerschaftstest- Teststreifen- schnell HILFE BITTE!!!

Bei diesen Teststreifen- sieht man da vor dem Testen die beiden Linien schon gaaaanz schwach? #kratz
Ich habe gerade eben den Test gemacht, der Kontrollstreifen war dick und fett zu sehen, und beim Ergebnisstreifen bei sehr, sehr, sehr genauem Hinsehen (fast schon mit der Lupe und viiiiiel Licht) ein ganz leichter Streifen.
Kann das von der Produktion her sein, dass man die Linien schon ganz leicht sieht? #kratz
Ich kann mich vor lauter Aufregung nicht mehr erinnern, wie er vorher ausgesehen hat...

Helft mir bitte! #liebdrueck

1

Hallo,

normalerweise sieht man da keinen zweiten Strich, bevor du den Test gemacht hast. Vielleicht hast du ja glück und es geklappt. Würde aber vorsichtshalber noch mal in ein paar Tage einen Test machen.

Lg,
Hsiuying + May-Ling (15.7.06) & Nick (ET-20)

4

#schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger

Na, ich möchte ja nicht voreilig sein, aber mein erster Test bei dieser Schwangerschaft, war schon auf den Weg in Mülleimer,
und als ich den Test nah ans Licht gehalten habe, war da so was von hauchzart eine Linie, das ich mir auch nicht vorstellen konnte, dass es wirklich "schwanger" heißt.
Aber der zweite und dritte ;-) Test, haben es bestätigt, und jetzt bin ich in der 16. SSW angelangt #freu

2

Egal wie schwach, wenn zwei Lineien zu sehen sind: SCHWANGER!

3

Vorher sollte kein Streifen da sein, aber so 10 min nach dem du den Test gemacht hast erscheint oft doch noch der Zweite, in den meisten Packungsbeilagen steht dabei, dass das Ergebnis nach 10min nicht mehr gewertet werden kann.

Liebe Grüße Melanie

5

Bei zwei Linien, auch wenn eine GANZ GANZ GANZ GANZ schwach ist, heißt es SCHWANGER!!!

Lad doch mal schnell ein Bild davon hoch, vielleicht erkennen wir ja etwas ;-)

Bei mir war es ganz genauso, man konnte ihn auch nur ganz leicht sehen und dann zwei tage später war er richtig fett positiv

LG Chrissy

6

Also mein Freund meint ja, dass die Striche von "Werk ab" schon da sind (deshalb kann man die vorher auch schon sehr, sehr schwach sehen), und nur durch das Hormon im Urin an die Oberfläche "treten".
Stimmt das denn?????????
#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz

Oder dichte ich mir den Strich dahin?
Ich musste ehrlich sehr genau gucken, zweimal, dreimal...
Macht in den nächsten Minuten jemand so'n Test und kann für mich vorher gucken? ;-)

Bin grad total von den Socken irgendwie...
Werde morgen früh nochmal nen Test machen, aber das ist noch soooo lang bis dahin... ich werd schier verrückt... #schwitz#schwitz#schwitz

8

NEIN!!!

Also vor dem testen sind da DEFINITIV

KEINE STRICHE!!!!! zu sehen!!!

Ich denke du bist schwanger

Alles Gute *lol*

weiteren Kommentar laden
7

Genau aus diesem grund hab ich den Clearblue Digital genommen. Da steht´s dann ganz deutlich. #freu Fand die anderen auch immer etwas undeutlich.
Drück Dir die Daumen! #klee


LG emily

9

Hi minnie.mouse! :-)

Hab auch schon öfters einen Test gemacht. Wie du schon sagst, "...sehr, sehr, sehr genauem Hinsehen (fast schon mit der Lupe und viiiiiel Licht) ein ganz leichter Streifen...".

Wie auch im Beipackzettel steht:

2x Streifen: schwanger
1x Streifen: nicht schwanger

Bei "schwanger" müssen beide Streifen die gleiche Farbe haben. Also auch beide klar und deutlich erkennbar sein und nicht einer dunkler bzw. besser erkennbar als der andere.

Das Testergebnis ist nach wenigen SEKUNDEN erkennbar. Wenn du den Test länger liegen lässt, zeigt er auch "schwanger" an.

LG und viel Glück!!! #freu

Martina (mit Sandro 27.SSW)

10

"Bei "schwanger" müssen beide Streifen die gleiche Farbe haben. Also auch beide klar und deutlich erkennbar sein und nicht einer dunkler bzw. besser erkennbar als der andere."


==> Das stimmt überhaupt nicht!

Die Kontrolllinie ist immer FETT zu sehen, aber der Streifen der anzeigt ob man schwanger ist, kann auch GANZ LEICHT sein!
Es kommt immer darauf an, wie weit man sich in der Schwangerschaft befindet, je höher das HCg steigt, desto fetter und deutlicher wird der Streifen!
Wenn man noch ganz am Anfang der Schwangerschaft ist, ist der Streiufen so HAUCHDÜNN und leicht, dass man ihn wirklich fast kaum sieht, das liegt an der geringen Hcg Anzahl!

Bei mir war es genauso, mein Test schlug erst 10 minuten später GANZ GANZ GANZ GANZ schwach positiv an, sodass ich es auch nur erahnen konnte und 2 Tage später war die Linie richtig fett!

12

"Bei "schwanger" müssen beide Streifen die gleiche Farbe haben. Also auch beide klar und deutlich erkennbar sein und nicht einer dunkler bzw. besser erkennbar als der andere. "



NEE das stimmt nu wirklich nicht , sorry :-)

Jane 19.SSW bei der die Testlinie zu anfangs auch gaaaaaanz zart war.

13

Ich hatte 5 (!) Tests die alle einen 2. gaaaanz leichten Streifen gezeigt haben.
Auch am morgen des Bluttests in der KiWu-Praxis! Ergebnis: null hcg im blut!

Auch bei meinem Mann zeigte der Test eine 2. hauchzarte Linie und der ist ja nu wohl definitiv nicht schwanger!

Mach in 2-3 Tagen noch einen Test. Wenn der dann stärker ist, bist du schwanger.
Wenn nicht, ist es leider eine Verdunstungslinie!

LG, Linda

Top Diskussionen anzeigen