Schmerzen am Schambein ?? 37.SSW

Huhu ihr Lieben,

seit drei Tagen hab ich irgendwie seltsame Schmerzen am Schambein.. aber eher so links... zwischen Schambein und Bein.. grübel.. ( ist das überhaupt das Schambein ? #kratz#schein) Fühlt sich irgendwie wien Druck an...

hat das noch wer ? Ansonsten harre ich aus bis Dienstag...

ah und mal ne ganz andere Frage, .. ich lese hier wie wenig hier manche zugenommen haben... #kratz

Wieviel habt ihr bisher zugenommen ?

Also ich knappe 20 kg #schwitz allerdings frage ich mich und jeder andere, wo die sein sollen... #kratz. War vorher relativ schlank und bins eigentlich immer noch.... zumindest pass ich noch in meine alten Klamotten rein, wenn sie nicht grad übern Bauch gehen.... #hicks

Sind die dann wenigstens wieder von der Waage nach der Entbindung verschwunden ? #schock #augen

Gruß Yvonne + Baby Boy inside (37.SSW)

1

ich denke dass das köpfchen ins becken gerutscht ist.. das hatte ich auch ca. in der 37 woche.. kann echt schmerzhaft sein, aber heisst nicht unbedingt dass es losgeht.. habe 10 tage übertragen..
auch mit den 20 kg kann ich mitreden.. hatte 18- 19 kg mehr und sehe aber auf den fotos nie dick aus.. hatte einfach einen grossen bauch der aber sehr straff war (in dieser ss auch wieder).. wo die kilos waren weiss ich auch nicht.. hatte aber sehr schnell mein ursprügliches gewicht wieder..
fazit: ich esse auch in dieser ss so viel ich will und habe schon 7kg mehr, in der 23 ssw... ;-)
sina

2

hmm.. das mit dem köpfchen kann nicht sein.... der sitzt da schon sowas von fest seit der 33. SSW.. von daher kann ich mir die Schmerzen ja auch nicht erklären.

Aber bin tierisch froh das es mit den Kilos nicht nur bei mir so ist.... wäre ja Traumhaft, wenn da wieder 60 kg auf der Waage ständen anstatt 78,9 kg :-D#schock

Mein Bauch ist nicht wirklich rießig, aber prall gefüllt :-) so das ich schon ewig das Gefühl habe, er platzt jeden Moment.

Danke für deine Antwort #freu

3

Hallo Yvonne!
Die Schmerzen, die du beschreibst habe ich auch schon länger - liegt aber nicht daran, dass das Köpfchen ins Becken gerutscht wäre. Hat eher was mit der Symphysenlockerung zu tun. Das Becken dehnt sich halt eben jetzt auseinander, was dann eben schmerzhaft sein kann. Bei mir ist es auch zwischen dem linken Oberschenkel & dem Schambein am schmerzhaftesten. Kann meine Beine nicht mehr richtig anheben...:-[ Da müssen wir jetzt eben durch
Hab jetzt schon 16kilo - wenn ich mein leichtestes Gewicht von der Schwangerschaft nehme, sind es schon 19,5kilo, da ich anfangs 3,5kilo abgenommen hatte!!!
Hoffe, dass es nicht noch mehr wird#schwitz #
Liebe Grüße, lili 37.SSW

4

Hallo Yvonne,

das habe ich auch seit einigen Tagen, ich kann auch kaum noch aufrecht sitzen deshalb. Aber das Köpfchen ist schon fest im Becken (war gestern zur Vorsorge) und wenn ich bedenke, daß jetzt 3.400 g!!! auf mein Schambein drücken, wundert mich der SChmerz nicht.

Ich hab bis jetzt 11 kg zugelegt, aber ich frage mich auch, wo die sein sollen. Wieviel wiegt denn Dein Kleiner im Moment? Das spielt ja auch eine Rolle.

LG Helen (36. SSW)

Top Diskussionen anzeigen