warten, warten, warten - ET minus 3

hallo ihr lieben!

sonntag ist voraussichtlicher entbindungstermin und ich warte, warte, warte. großputz im bad vorgestern, mähen von 30 cm langem gras gestern, ein gläschen sekt oder wein, entspannung über mittag - nix hat bisher etwas gebracht.

muttermund ist seit letzter woche 1 cm auf, köpfchen sitzt fest auf dem becken. alles geburtsbereit.

das haus ist in schuss, der kühlschrank voll, betreuung für die "große" (letzte woche 2 geworden) organsisiert, tasche zu 75 % gepackt, mein mann sitzt in alarmbereitschaft...

puuuuh....wann geht's denn nun endlich los?!?!

lg

julia mit sophie (2) #freu und #baby mini (ET - 3) #freu

Hallo Julia!

Leide mit dir!#liebdrueck Habe am Montag ET und nix tut sich. Habe jeden Tag Wehen, Mumu schon seit 2 Wochen 1 cm geöffnet und nix passiert. Hätte so gern ein Maikind gehabt!
Steige Treppen, nehme warme Bäder, esse Ananas, aber NIX!

Drücke uns die Daumen, dass es bald losgeht!#klee

Liebe Grüße,
Nadine (ET -4)

hi beere!

ich ertaste meinen muttermund selber, daher weiß ich, wie es um ihn bestellt ist #;-). finde ich aber super, dass dein FA erst ab termin guckt. viele FA gucken bei jeder vorsorge (meiner z. b.). da ich dieses mal aber bis auf die 3 US-termine zur hebamme gehe, bin ich verschont geblieben.

lg

julia

Hallo Julia

Mensch ich bin schon seit Tagen auf Suche von Beiträgen von dir *g* ich dachte schon du hättest deinen Zwergi schon???!!!!!

Ich drück dir auf jeden Fall ganz feste die Daumen

Achja versuch doch mal frische Ananas mit Brustwarzenstimulation. Hat bei Antonia super geholfen

LG Iris mit #baby Nr.4 32.ssw

Hallo Julia

Ich weiss ja nicht ob du noch da bist??? Aber wenn ja ich wünsche dir noch eine schöne Geburt und neugierig bin ich überhaupt nicht *g*

LG Iris

Top Diskussionen anzeigen