Peinliche Frage an Euch

Hallo Ihr Lieben!

Habe mal eine peinliche Frage an Euch! #hicks
Habt Ihr das auch, das Ihr durch den vermehrten Ausfluss etwas strenger im Intimbereich richt? #schock
Sorry für die direkte Frage, aber finde das schon unangenehm!?#hicks
#danke

LG Sunny + #baby 11 SSW

1

hi

ne meiner riecht nicht!!

lg 32. woche

2

Ohja!

Da hilft nur mehrmals waschen. Als ich noch schwanger war und gearbeitet habe, hab ich mir immer was zum waschen mitgenommen.

Gruß
Beate

3

Hallo

das braucht dir nicht peinlich zu sein ich hab ganz ganz ganz arg Ausfluss und das richt einfach da kann man sich noch so gründlich waschen.
Hatte es in der 1.ss auch und danach war es wieder normal.

Lg mickychrisi mit Tochter 3Jahre und Baby inside 34ssw

4

Hi

darf eigentlich nicht riechen. Ich hab auch sehr starken Ausfluss, riecht aber gar nicht.

Lass mal vom Arzt checken, ob du nicht einen Pilz oder so hast.

LG
Birgit 28. SSW

5

Macht dein FA keinen Abstrich?
Hört sich irgendwie nach einem Pilz an...

Das mit dem vermehrten Waschen halte ich für sinnlos.

Gruss
Murmel

7

Doch, Abtrich hat er gemacht und nichts gefunden! Ist also keine Infektion!
LG Sonja

8

Hm, mein FA meinte nur - je mehr man sich mit Seife wäscht, desto mehr wird Ausfluss angeregt.

Vielleicht reagierst du sehr empfindlich auf dein Duschgel/Seife?

Aber es gibt auch Phasen in der Schwangerschaft, in der die eigene Nase sehr empfindlich ist. Frag mal deinen Mann, ob er das auch riecht ;-)

6

Huhu

Keine Angst ...Wenn dein Dr. bei jedem Termin ein Abstrich macht und nix auffälliges ist ist alles ok...

Bei mir richt es auch ein wenig und ich habe KEIN pilz oder so was.Das ist ganz normal das man wärend der ss bissel mehr nach Frau riecht;-)

Gruss Myrla 24ssw

9

Hallo,

das kann auch an deiner empfindlicheren Nase liegen. Ich hatte anfangs der #schwangerschaft auf öfters das Gefühl ich stinke (und mein Mann, mein Kühlschrank, der Hund....etc)#schein

Hat sich aber dann wieder gelegt

10

Hallo Sunny,

vermehrter Ausfluss ist eigentlich nichts unnormales in der SS!
Aber wenn es riecht, könnte es auch ein Pilz sein.
Würd ich mal vom FA checken lassen, der macht normal auch regelmäßig einen Abstrich!

Vermehrtes Waschen ist meiner Meinung nach keine Lösung!
Regelmäßig zwar, aber unnötig dran rum wischeln 5 mal am Tag bringt nix gegen Ausfluss.
Würde sagen Baumwollslips und öfter mal die Slipeinlage wechseln.

Alles Gute und LG
sarah mit leah 16mon + max 29.ssw

11

Also ich weiß was Du meinst - und bei mir hat das überhaupt nix mit Pilz zu tun. Meine FA macht jedes Mal Abstrich und PH-Wert könnte nicht besser sein!! #pro

Habe bei mir seit Beginn der Schwangerschaft eine Geruchsveränderung festgestellt. Mein Intimbereich riecht offenbar durch die Hormonumstellung einfach anders. Sogar mein Pipi riecht anders.

Denke aber, dass das vollkommen normal ist. Die einen achten halt mehr auf solche Sachen und die anderen eben nicht.

Und lass ja das ständige Waschen sein - 1 bis 2 x am Tag reicht völlig! Alles andere zerstört nur die natürliche Scheidenflora. Auch von Slipeinlagen hat mir meine FA aufs dringendste abgeraten. Hallo - Unterwäsche kann man waschen!

Also mach Dich nicht verrückt!

LG

Uli

Top Diskussionen anzeigen