Zeckenbiss in der 27.SSW

Hallo,

ich habe mir gerade eine Zecke entfernt. Was soll ich nun machen? Beobachten oder gleich zum Arzt?

Danke!
Bee

1

Geh zum Arzt. Hatte auch eine Zecke.
Mein HA hat mir dann eine Lösung verschrieben.

2

HI,

ich würde mal sagen du rufst mal beim arzt an und fragst wie du dich verhalten sollst, vergiss aber nicht zu sagen das du schwanger bist;-)

Gruss melanie 34SSW

3

SOFORT zum Arzt!!! Vor allem, wenn du aus Süd Deutschland bist.
Diese Viehchern sind echt gefährlich und die Krankheit die sie übertragen verursachen Hirnhautentzündung und viele schlimmer sachen... das kann durchs blut bis zu deinem baby gelangen...
Also sofort hin!

gruß

tsunami

4

Hallo !

Ich würde einfach mal beim FA anrufen und nachfragen.
Fragen schadet nicht.;-)

Drück Dir die Daumen.

Steffie und Krümelchen#baby 19.SSW

5

Wie groß war denn die Zecke?
Wenn man sie innerhalb der ersten 24 Std. entfernt, ist die Gefahr gefährlicher Infektionen gering, weil die Zecken die Erreger erst danach an den Wirt abgeben.
Beobachte die Stelle. Wenn ein roter Kreis drumherum entsteht, ab zum Arzt!

LG;
Galli

7

Die Rötung hat man aber nicht immer bei einer Borreliose! Ist leider kein sicheres Zeichen...

LG,edna

9

Nein, ich habe ja auch nicht behauptet, dass die Rötung ein Hinweis auf Borreliose ist. Eine Rötung ist ein sicheres Zeichen für eine Infektion, mehr nicht.

Aber wie gesagt wird Borreliose erst nach 24 Std. übertragen - und auch nicht von allen Zecken!

LG,
Galli

6

... und Ledum D30 nehmen (falls Du zuhause hast) und die Zecke aufheben! So kann man nach Jahren noch die Zecke untersuchen, falls Borreliose-Verdacht ist.

Und natürlich sicherheitshalber zum Arzt!

Alles Gute!
LG
Susanne

8

Hallo Bee,

schütteln wir uns die Hände? Ich hatte am WE eine gaanz kleine Zecke am Bauch. Wüßte nicht, wie man die raus macht und bin ins KH. Dort wurde sie entfernt. Der Arzt meinte, ich solle die Stelle beobachten, ob sich ein roter Kreis drumrum bildet und beim nächszten FA- Termin wird mir Blut abgenommen, um zu sehen ob sich auf Borellien Antikörper gebildet haben.
Es wäre aber laut Arzt fürs Baby ungefährlich, da sich Borellien vorzugsweise an Nervenenden setzen.
Beobachte einfach die Stelle und sage deinem FA das nächste mal Bescheid ( wegen evtl. Blutuntersuchung).

Alles Liebe Sanny0606

Top Diskussionen anzeigen