Angst vor zweiter Geburt - bitte beruhigt mich.

Hallo

ich bin mit unserem 2. Kind schwanger.

Unsere Jana habe ich vor fast 2 Jahren spontan entbunden.
Mit Einleitung durch Wehentropf, aber ohne PdA. Ich habe die Schmerzen als so furchtbar empfunden und konnte damals gar ncht verstehen wenn andere Mamis gesagt haben dass war noch einigermaßen auszuhalten.

Ich hoffe sehr dass ich es so schlimm empfand wegen dem Wehentropf, und dass körpereigene Wehen besser zu verarbeiten sind.

Wer kann mir da was berichten?

Ich möchte jetzt auf jeden Fall eine PdA, habe aber Schiss das es so schnell geht weils das Zweite ist dass sie mir im KH keine mehr legen können.

Bin total nervös.

Liebe Grüße
Pia

Top Diskussionen anzeigen