Hilfe, alle machen mir Angst !!!

Hallo,
ich bin jetzt in der 29. SSW, und da am Samstag so schönes Wetter war hab ich mich in die Sonne gelegt. Hab auch meinen Bauch freigelegt und die Sonne drauf scheinen lassen, ausser im Gesicht und an den Armen hat mich die Sonne aber nicht erwischt, also im gesicht nen leichten Sonnenbrand aber nicht am Bauch oder so.
Jetzt machen mich alle verrückt, weil das für das Baby schädlich ist, den Bauch so in die Sonne zu halten stimmt das? Mach mir jetzt echt Sorgen.

Lg Katja

1

Hallo!

Und was genau, sagen die, soll da schädlich sein?#kratz

Ich meine, klar, ein Sonnenbrand ist nie gut - ob schwanger oder nicht. Aber Sonne an sich hat noch keinem geschadet, und ich bin mir sicher, dass das auch dem Baby nicht schadet!

So lange du dich wohl fühlst ist doch alles ok!

LG, Lilly (die gestern auch in der Sonne lag!)

3

Na so ein Quatsch! Lass Dich blos nicht verrückt machen. Sonne ist sogar gut für Dein Wohlbefinden und das merkt auch Dein Mäuslein!

2

Hallo Katja,
du mußt dir keine Sorgen machen!!
Passiert nix!!
Du darfst sogar auf die Sonnenbank!!

Lg Coco 21. SSW

4

hi katja!

mach dir keinen kummer, ist absolut nicht schädlich..

hab im urlaub auch die ganze zeit faul in der sonne gelegen, fa meinte dass´s absolut nicht schädlich ist..

ist wahrscheinlich genauso ein dummes ammenmärchen, wie so viele unnötige verbote..#augen

lg und genieß die #sonne

jana + #baby nils 28.ssw

5

sonnenbrand egal ob schwanger oder nicht ist SCHÄDLICH

man bedenke die folgen wie hautkrebs etc.....

in der heutigen zeit erachte ich es so oder so als verantwortungslos so lange in der sonne zu braten bis man einen sonnenbrand hat.

ich gehe nur selten in die pralle sonne und wenn schmiere ich mich auch mit lsf 30 oder mehr ein.....

wenn man mal einen lieben mensch an hautkrebs hat sterben sehen , wird man wach!

ausreden wie, ist doch nur einmal, hört man zuoft, ich denke unabhängig von deiner geschichte wird zu locker mit der sonne umgegangen.
ich würd mich nur in den schatten legen, da bekommt man auch bräune und auch das tut gut.

verena(14 ssw mit twins)

7

Danke für die Moralpredigt, das Sonnenbrand schädlich ist weis ich auch, wichtig für mich war jetzt ob dem baby was passieren kann, und eingeschmiert hab ich mich auch, so schlau war ich dann doch - man glaubt es kaum.

8

wenn du ja überzeugt bist von deinem handeln, ist es gut, du mußt die konsequenzen so oder so tragen.
das kind ist durch bauch und wasser geschützt, so schnell passiert denen nichts.
jedoch frage ich mich dann, warum man sich an ein forum wendet, damit einem ein jeder absolution erteilt und dir niemand evt mal seine meinung sagt?

dann direkt eingeschnappt sein, aber du bist erwachsen, du bekommst ein kind und wirst sehr genau überlegen was du tust und was nicht.
dennoch finde ich, wenn man eine "moralpredigt" d nicht hören will , hätte man sich nicht ins öffentliche begeben sollen.

alles gute

weitere Kommentare laden
6

Hallo Katja!

Oh das sind wieder mal wirkliche Expertenratschläge. Was die Leute so alles wissen was in der SS schädlich ist...

Lass dich nicht verrückt machen. Deinem Wurm schadet es nicht. Gibt vielleicht sogar ein schönes Licht in deinem Bauch. Ich halte meinen Bauch auch ab und an in die Sonne...dazu leckere Melone und ein Buch. Herrlich!

LG Nicole mit #baby Nils 20+5

Top Diskussionen anzeigen