keine übungswehen bei wehenschwäche??

hallo,

hat man bei einer wehenschwäche überhaupt keine wehen, also auch keine übungswehen bzw senkwehen, oder nur keine geburtswehen??

bei meiner ersten geburt ging gar nix. hatte nie auf dem ctg eine wehe. musste zur einleitung. die ärzte meinten vielleicht eine wehenschwäche.

jetzt beim zweiten baby habe ich schon kräftige übungswehen (30ssw). kann ich davon ausgehen, keine wehenschwäche zu haben? oder hat das eine mit dem anderen nix zu tun?

danke....lg nalb

1

Huhu,
Ich hatte bei beiden meiner Kinder ne Wehenschwäche.
Aber Übungswehen hatte ich dennoch.
Nur die Wehen die ich hatte waren nix für die Geburt.
Bei meinen Sohn ging es mit den Wehen 6Tage nach Et los waren auch stark aber dennoch habe ich nen Wehentropf bekommen weil die Wehen auch nicht das machten was sie solten.
Keine Sorge Wehenschwäche heist nicht gleich Wehenschwäsche, bin bei beiden mit 4-5Zentimeter Öffnung rumgedüst dank den Wehen aber hätte erlich gesagt ewig weiter so rennen koennen.
Lg Jenny mit 2Kids einen #stern und #baby 15sw

Top Diskussionen anzeigen