Utrogest abgesetzt und Schmerzen

Hallo,

ich sollte mein Utrogest in der 12.SSW absetzen, aber da ich nicht ne angebrochen Packung liegen lassen wollte und gehört hatte mal solle es ausschleichen habe ich es bis jetzt weiter genommen. Ich bin seit Donnerstag in 14 SSW.
Nun habe ich Schmerzen wenn ich dann liege gehen die ca. nach 1std. weg. Heute morgen ein leichtes Ziehen.

Kennt das jemand hier?


Nicole mit Purzel 14 SSW und zwei#stern#stern im #herzlich

1

Hallo Nicole,

ich denke nicht, daß das an dem Utrogest liegt, was Du nun nicht mehr nimmst. Nimmst Du Magnesium? Wenn nein, probiere das mal gegen die , ich denke mal muskul. Schmerzen ( oder Mutterbänder).
Alles Gute!

LG Sanny0606

2

Hallo Sanny,

ja, ich nehme Magnesium 3x2 Dragees. Nadem ich die genommen habe, geht das mit dem Ziehen weg, aber die Schmerzen ( Bauchschmerzen) leider nicht.


LG Nicole

3

Hallo Nicole,
würde lieber zu nem Notdienst oder ins KH fahren und fragen- vor allem wegen Deiner Vorgeschichte!!!
Hatte schon 5 FG`s ,bin jetzt wieder schwanger(10-3) und nehme auch Utrogest und das was Du jetzt schreibst, genau davor hab ich auch Angst, wenn ich es bald absetzen soll.
Frag lieber nach.
Wünsch Dir alles Gute!!!
Maja

4

Hallo Maya,

ich warte noch einwenig. Ich habe mir gesagt es wird alles Gut diesmal. Ich habe die Schmerzen auch nicht durchgehend.Ich habe auch ein Beschäftigungsverbot von 4std. und da wir gestern nur ein Auto hatten habe ich 6 std. gearbeitet.
Und ich bin ja auch in der Kinderwunschklinik in Behandlung und die haben auch gesagt nur bis zur 12 SSW und das Speziallabor auch.
Also vielleicht doch viel Stress. Sollte es schlimmer werden fahre ich ins KH.
Montag werde ich gleich bei meiner FA anrufen.

LG Nicole

Top Diskussionen anzeigen