Muttermund 2 cm auf / Fruchtblase aufstechen lassen ??

Hallo an alle ,

ich bin jetzt in der 38 SSW und hatte die letzte Woche jede Nacht Wehen , aber leider nicht so stark , so daß ich ins Krankenhaus fahren wollte.

Jetzt bei der Untersuchung stellte meine FÄ fest , daß der Gebärmutterhals verstrichen ist und daß der Muttermund bereits 2 cm auf ist ( beim 2. Kind ein guter Befund laut FÄ und Hebamme )

Aber leider geht meine FÄ ab nächsten Mittwoch in den Urlaub , sie fragte , ob ich am Montag die Fruchtblase aufstechen lassen wollte.

Einerseits ja , denn ich mag ehrlich gesagt nicht mehr , andererseits , ist das gut ??

Was würdet Ihr machen ?


Danke schon mal für die Antworten .

Gruß Birgit mit Moritz 24 Monate und Baby inside ( 38 SSW )

1

Auch wenn du nicht mehr magst würd ich es lassen.

Du hast ja noch 2 Wochen vor dir und dein Kind macht sich schon auf den Weg wenns raus will. Und das Aufstechen wär ja doch ne Einleitung.

Und wenn sich nach dem Aufstechen nichts tut musst du Wehenmittel und so bekommen, denn dann muss dein Kind raus wegen der Infektionsgefahr.

Lg Steffi * Killian 30.SSW

2

jeder tag ist ein geschenk für das kind.ausserdem baut sich der immunsystem vom kind jetzt auf.
ich war selbst ziemlich oft im KH wegen wehen und bekam wehenhemmende mittel,da ich noh nicht wollte,das er raus kommt.
bin jetzt in der 36 + 6 woche.
komm,die paar tage schaffen wir doch ;)

jenny 19 mit dustin 36+6

3

Hallo Birgit,

ich würde es ja verstehen, wenn Dein Kind schlecht versorgt wäre , aber einfach nur aufstechen lassen, weil Du keinen Bock mehr hast ist unverantwortlich. Jeder Tag, den das Baby in Deinem Bauch noch bleiben darf, ist wichtig. Verstehe nicht warum so viele Frauen alles versuchen, daß ihre Babys eher zur Welt kommen. Man weiß doch vorher auf was man sich einläßt, nämlich auf 40 Wochen schwanger sein.
Klar kann es zum Ende hin sehr anstrengend und auch schmerzhaft werden, aber versuche durchzuhalten. Du tust Deinem Baby damit nur Gutes. Es kommt schon raus, wenn es bereit dazu ist.

LG von Claudi

4

Hi,

das Baby macht sich auf den Weg wenn es reif ist.
Ich würde mir die Blase nicht stechen lassen. Höchstens wenn du lange über ET bist.

Ich habe auch kein Bock mehr, aber egal, das Baby entscheidet wann es kommt.

Wenn du es jetzt rauslocken willst, wird es bestimmt bei der Geburt nicht richtig mitarbeiten, denke das wird dann keine schöne Geburt wenn der Zwerg noch gar nicht reif genug dafür ist.

Gruß
Jule + Pia (fast 4) + Bub ET 19.05.

5

Bei meiner kleinen wurde das auch in der 38.ssw gemacht und ich würde es jederzeit wieder machen lassen.Man kann sich besser vorbereiten und mit meiner kleinen war auch alles ok

Lg Nadja 33.ssw

Top Diskussionen anzeigen