hiv-test im mutterpass

hallo mädels!
mich würde es mal interessieren ob man bei euch allen den hiv-test gemacht hat. bei meiner ersten ss (war da noch bei einem anderen fa) hat man bei mir nämlich keinen gemacht. dieses mal schon. bin jetzt etwas verwirrt#kratz
außerdem hab ich irgendwie voll angst bekommen weil mein letzter test 4 jahre her ist (job-bedingt). weiß eigentlich nicht warum weil ich immer kondome benutzt hatte aber da gehen einem dann die blödsten sachen durch den kopf#heul normalerweise bin ich ja echt nicht hysterisch aber dieses mal... habt ihr euch da auch so blöde gedanken gemacht???
liebe grüße, verena+#baby(8 monate)+#ei(6+4)

1

Habe bei jeder ss einen test machen lassen 2005 und 2007!!!

4

also ich hab auch nen test gemacht und wurde plötzlich nervös, weil mein Freund irgendwie mit Kondomen nicht viel anfangen kann. Da dachte ich, wer weiss was der so alles mitbringt?1 Aber ist gut gegangen. Gottseidank! Bei solchen Tests macht man sich immer GEdanken, ist doch klar. Wer weiss ob da irgendwo mal was schiefgelaufen ist Aber die Chance ist eigentlich gering wenn man immer brav Kondome nimmt. chiki

2

Ich hab auch keinen gemacht bekommen. Weiß daher nicht, ob das üblich ist. Keine Ahnung!

3

Hi,
also bei mir und auch bei meiner Freundin wurde der Test automatisch mitgemacht. Da hatte man gar keine Wahl. Aber dass man sich komische Gedanken macht, kenne ich... einfach Panik.

Aber es ist ja alles in Ordnung, yippie#freu

LG
Conny (12. ssw)

5

Hallo!

Bei meiner ersten ss (leider FG) wurde einer gemacht!

Da dieser erst 2 Monate her ist, denke ich mal, dass der Doc beim ersten Termin nächste Woche (positiver sst am 4.5.07! #huepf) keinen mehr macht...


LG
Locke mit #stern + #ei 6.ssw?

6

Hallo Verena,

bei meiner ersten SS wurde bei mir auch ein Test gemacht. Da es damals für mich auch der erste war, flatterten meine Nerven auch entsprechend.

Ich fand die Erklärung meiner FÄ sehr gut dazu. Im Mupa steht ja nur drin, dass der Test gemacht wurde und nicht ob er pos. oder neg. ist. Es ist wohl für die Mitarbeiter im KH einfach beruhigender zu sehen, dass man sich auf AIDS hat testen lassen, da man davon ausgeht, dass der Betroffene bei einem postitiven Test auch Bescheid geben würde u. man ansonsten aber ruhiger arbeiten kann, ohne Angst davor, sich vielleicht durch Fehler doch zu infizieren.

Lieben Gruss
Tine

7

Meine FÄ hat mich gefragt, ob ich den HIV-Test machen lassen will und ich hab gesagt: "Klar doch, wenn's nix kostet!" ;-)

Im MuPa steht ja nicht drin, ob man poditiv ist oder nicht - das sagt einem dann sie FÄ nach dem Test.

Aber obwohl ich wusste, dass es quasi unmöglich ist, dass ich HIV-positiv bin, hab ich mir Gedanken gemacht...

Aber ist alles in Ordnung bei mir. :-)

Mach dir nicht so viele Gedanken - es wird schon alles in Ordnung sein, du wirst sehen! #liebdrueck

8

Hallo

bei meiner ersten Schwangerschaft wurde einer gemacht. Leider war die Schwangerschaft schon nach 6 Wochen zuende. Da ich bereits 2 Monate später wieder schwanger war, wurde kein neuer gemacht. Im Mutterpass darf das Ergebnis meines wissens nicht eintragen werden aus Datenschutzgründen.

Natürlich macht man sich Gedanken, weil man ja jetzt auf jeden Fall ein Ergebnis bekommen wird. Wenn man keinen Test gemacht hat, dann kann man es ja verdrängen. Das geht ja jetzt nicht mehr. Ich wünsch dir jedenfalls eine gute Nachricht.
Gruß Ine

9

Ich habe mal eine Frage: Wo steht denn im MuPa, dass der Test durchgeführt wurde?
Das Einzige, bei dem nur "durchgeführt" steht, aber ohne Ergebnis ist LSR. Ist das der HIV-Test?

Lieben Gruß
Lena
15. Woche

12

Hallo
das ist nicht der HIV-Test. Bei mir steht er auch nirgendwo eingetragen. Weder das er gemacht wurde noch das Ergebnis. Vielleicht ist das von FA zu FA unterschiedlich. Weiß ich leider nicht.

Ich habe dir mal die Erklärung von Urbia über LSR kopiert:
Lues-Such-ReaktionLues (=Syphilis)-Such-Reaktion (LSR), ein Test zum Ausschluss einer Syphilisinfektion. Diese Geschlechtskrankheit, die heute sehr selten ist, kann in der Schwangerschaft behandelt werden

Konnte dir hoffentlich helfen. Am besten fragst du deinen FA.

Gruß Ine

13

Okay, ich #danke dir für die ausführliche Antwort!
Dann steht es in meinem MuPa wohl gar nicht drin, dass der HIV-Test gemacht wurde.. Aber egal, hauptsache ich weiss, dass alles okay ist :-)

Lieben Gruß
Lena
15. Woche

10

Bei mir wurde ganz automatisch einer gemacht.
Hab gar nix von gewusst weil ich den mutterpass das erste mal bekommen habe als die 1 test schon gemacht wurden sind.
Da bin ich auch kurz erschrocken als ich gelesen habe hiv test durch geführt.Da aber die schwester gesagt hatte bei mir ist alles in ordnung war ich aber auch froh das er gemacht wurden ist.

lg yvschen

Top Diskussionen anzeigen