Wirkstoff Dequaliniumchlorid 10 mg

Hallo Ihr Lieben,

ich habe heute vaginaltabletten von meiner FA bekommen, da ich eine scheideninfektion habe. Hat jemand erfahrungen mit diesem Wirkstoff?? Ich habe etwas angst diese zu nehmen, da ich vorhabe die FA zu wechseln! Und habe mich wegen dem Beschäftigungsverbot ein wenig mit der Vertretung angelegt außderdem bin Ich sehr unzufrieden mit der Beratung usw. Ich meine, ich bin schon ende 5. Monat und es wurde nicht mal versucht das Geschlecht zu erkennen. "das machen die bei der Feindiagnostik" da bin ich aber schon im 6. Monat! Ich dachte die Feindiagnostik währe ggf. die bestätigung des Geschlechtes (natürlich nicht 100%ig), außerdem durfte bis jetzt mein Mann nicht einmal zum Ultraschall mitkommen und kennt das Baby nur von einem Foto vom 2. Monat außerdem ist ständig eine andere Vertretung vor ort!!! Würdet ihr da nicht auch wechseln wollen??

Na ja ist ja eine andere Geschichte, ich bin echt froh das es euch gibt! Vielen Dank im Voraus für eure Antworten und Liebe Grüße#kuss

1

Na klar würde ich wechseln. Und zwar schon weit vorher! Hätte nicht so viel Geduld gehabt.
Den Wirkstoff kenne ich leider nicht.

Viel Glück beim neuen FA.

Top Diskussionen anzeigen