Geburtseinleitende Akupunktur - bei wem hats geholfen?


Hallo! #huepf

Wer hatte bei einer SS eine geburtseinleitende Akupunktur?
Bei wem hats geholfen und ab wann wurde diese gemacht?

#danke

#herzlich
Dani (35SSw)

1

Hi,

tja, das mit dem "wem hat es geholfen?" ist so ne Sache... Du wirst eigentlich nie wissen, wie die Geburt ohne verlaufen wäre... genauso oder viele Stunden länger???
Ich hatte die Akkupunktur und meine Geburt dauerte insgesamt 17 Stunden, davon ca. 12 Stunden mit Wehen. Es dauerte Stunden, bis der Muttermund vollständig offen war! Aber wer weiß, vielleicht hätte es ohne Akkupunktur noch 5 Stunden länger gedauert?!?
Ich habe es ab der 36. SSW gemacht, mein Kleiner kündigte sich am ET an!

LG, katalin

2


ja aber das ist ja nur die geburtsvorbereitende Akupunktur gewesen, oder?
bietet meine hebamme auch an, aber sie hat noch eine geburtseinleitende akupunktur auch im programm.... ;-)

#liebdrueck#herzlich
Dani (35SSW)#schwitz

3

Hallo,
ich hatte ab der 36 ssw Akkupunktur. Ab der dritten Sitzung kommt die Nadel in den kleinen Zeh, was wohl für die Geburt vorbereiten soll. Bei mir hat es scheinbar gewirkt. Nachmittags die Sitzung, Nachts die ersten Wehen, Nachmittags ins Krankenhaus und am Abend war das Kind da, nach nur sieben Stunden.
Liebe Grüße,
Sandra

4


jö - so mag ichs auch ;-)

#herzlich

5

Hi Sandra,

sag mal waren die Nadeln sehr unangenehm? Vorallem der im kleinen Zeh?
Hab mir auch schon Termine von meiner Hebammen für die Akupunktur geben lassen, wenn´s hilft...

Viele Grüße
Elly

weiteren Kommentar laden
7

ich schwör drauf! obwohl ich natürlich nie wissen werde, wie es ohne gelaufen wäre.

mein muttermund war innerhalb von 4 stunden auf 10 cm (vorher alles geschlossen, nicht weich oder sonstiges).

mach jetzt auch schon wieder was gegen rückenschmerzen, wasser und dann am ende auch die geburtsvorbereitende.

bei meiner hebi zahle ich einmalig 45 euro - egal wie viel ich dann mache.

lg
pooki (24. SSW)

8

Huhu!!

Also mir hat nur die "Androhung" geholfen *lach*

Ich hatte mich mit meiner Hebi im KH verabredet und als ich auf den Parkplatz fuhr, ist mir die Fruchtblase gerissen;-)

22 Stunden später war Philipp da#freu

Da war ich 37 + 5

LG Lini + #baby Philipp Levin *30.06.2006

9

Hallo!

Ich hatte auch Akupunktur. Wieviele Sitzungen es insgesamt waren, weiß ich leider nicht mehr.
Die Nadel in der kleinen Zehe war echt der Hammer #schwitz (Sorry)!
Natürlich weiß man nie, wie es ohne verlaufen wäre... jedenfalls war mein Muttermund nach Geburtseinleitung via Wehentrof, innerhalb von 2 h komplett offen.
Ich werde aber diesmal keine Akupunktur machen. Mir ging es immer schlecht an dem Tag der Akupunktur.

LG und Viel #klee!

Romy

Top Diskussionen anzeigen