vaginaler ph-Wert zu hoch

Hallo Zusammen,

habe mal eine Frage. Ich hatte bisher nie Probleme mit dem ph-Wert. War am Freitag noch zur VU und da war er noch bei 4,0. Jetzt habe ich am Sonntag (gestern) mit dem Testhandschuh festgestellt, dass er nicht mehr in Ordnung ist.

Bin heute morgen gleich zu meiner FÄ. Sie hat auch nen Abstrich genommen und sich die Sache angeschaut. Eine Infektion konnte sie unter dem Mikroskop noch nicht feststellen, sondern eben nur, dass die "Dinger" die gut sind für die Flora nicht mehr da sind. Jetzt wird das ganze noch in ein Labor geschickt, um genau zu sehen ob und was da im Anmarsch ist.

Habe jetzt VagiC-Zäpfchen bekommen, die ich jetzt nehmen soll, um den ph-Wert wieder zu stabilisieren. Da ich selber teste, habe ich es zum Glück gleich gemerkt.

Hatte jemand hier auch schonmal solche Probleme und hat das wieder in den Griff bekommen. Bin ja nun erst in der 17. SSW und möchte auf jeden Fall verhindern, dass irgendwelche Infektionen was schlimmes auslösen. Vielleicht liegt es ja auch an dem Penicillin, dass ich zur Zeit nehme, dass der Wert auf 5 gestiegen ist.

Hoffe, dass die FÄ nix schlimmes findet und bald wieder alles in Ordnung kommt.

LG Verena

1

Hatte in meiner ersten SS durchgehend Probleme mit dem pH-Wert, er war nie unter 4,4 trotz Vaginaltabletten. Lag, glaub ich, daran, dass ich Streptokokken B hatte. Normalerweise helfen VagiC aber sehr gut!

LG
Bianca (17.SSW)

2

hallöchen,

bei mir war der ph-wert vor paar wochen auch zu hoch (4,6 oder 4,8) und ich hab auch so vaninal-tabletten bekommen aber keine ahnung mehr wie die hießen...jedenfalls hab ich dann auf die tabletten einen pilz bekommen...das war ganz furchbar musste dann nochmal vaginal-zäpfchen nehmen damit der pilz wieder weggeht...also ich persönlich werde nur weil der ph-wert mal bisschen erhöht ist keine vaginal-tabletten mehr nehmen weil ein pilz kann ja wohl dann auch nicht gut sein...#kratz

gaaaaaaaaanz liebe grüße

princesha + krümmelchen (28. ssw)

3

aktuell habe ich damit keine probleme, aber ich verwende seit über 1jahr aus der apotheke die intimlotion Sagella (die blaue für mein Alter ;-)) , was bewirkt,dass der ph wert stabil bleibt

ja, penicillin greift eindeutig die verschiedenen floren an!

4

Hallo Verena,
ich hatte auch einen erhöten Wert, sollte dann in Joghurt getränkte Tampons einführen für 2 Std. zweimal täglich.
Ist eglich, aber hilft und ist ne günstige Alternative.
Gruss Bärbel 32+3

5

Hallo Bärbel,

danke für den Tipp. Hat sich bei dir dann wieder alles normalisiert? Wann hattest du denn die Probleme? Erst später in der SS?

Ich hoffe, dass das alles besser wird sobald am Freitag mein Zahn gezogen ist (das habe ich nämlich noch vor mir) und ich das Penicillin absetzten kann.

Gruss
Verena

Top Diskussionen anzeigen