Grausamer Traum SiLoPo

Hallo Kugelbäuche...

Ich hatte diese nacht einen echt üblen Traum, habe geträumt, das ich Nachts auf Klo muss, dann einen Blutsturz hatte und aufeinmal lag da ein 4-5 cm kleines Baby im Klo #schock
Habe Bitterlich geweint im Traum und als ich dann wach wurde, musste ich mich erstmal sammeln, ich wusste garnicht was los war und wo ich bin. :-(

Der Grausame Traum geht mir absolut nicht mehr aus dem Kopf, muss die ganze zeit dran denken #schmoll

Danke fürs zuhören :-)

LG Sabine + #baby Jannik + #ei 12+0SSW

1

Hey, mach dich nicht verrückt!
In Träumen verarbeitet man vieles, ängste gehören nun auch mal dazu.

LG, Steffi 21ssw

2

Hallo,
mach dir keine Gedanken darüber, der Traum war sicherlich schlimm aber ich kenn die Traumdeutung so, wenn jemand im Traum stirbt, wird es lange leben, wenn man im Traum weint, wird man glücklich werden und zu guter letzt kenne ich es von sehr vielen, dass der Traum nichts zu sagen hat (ungültig) ist, wenn man von Blut träumt! Also lass dich nicht verrückt machen!

Ich drück dir die Daumen!#liebdrueck

3

lass dich mal #liebdrueck und tief durchatmen

hatte am we auch son ollen traum:

mein kleiner liegt seit knapp einer woche in bel#heul und ich mag doch nicht schon wieder einen ks.

zum traum:ich hab ihm die ganze nacht zugeredet und immer versucht zu drehen und es hat im traum geklappt,er hat sich mit dem kopf nach unten gedreht#huepf doch als ich dann im traum morgens auf klo bin,ist mir die fruchtblase geplatzt und keiner da,ich wollt ne taxe rufen,kein anschluss#gruebel , krankenwagen,kam keiner und mein mann:unauffindbar.

als ich wach wurde hatte ich total panik,ich bin doch erst 33.ssw,hab schnell mein bauchi abgetastet,ok er lag noch immer in bel,aber egal.es geht ihm gut!!!

alles wird gut lg.co.33.ssw

Top Diskussionen anzeigen