Geburtstermin bei 24 Tage Zyklus (laaaang)

Hallo!

Ich bin etwas verwirrt.
Nun ist es meine 2. SS und ich dachte man berechnet den ET ganz einfach :
Letzte Periode( 13.03.) +40 Wochen =#freu
Also habe ich den Urbia ET-Rechner gefragt und tadah:19.12.2007

Jetzt hat mein FA aber gesagt:Moment , sie haben einen 24 Tage Zyklus, dass geht nicht so einfach und bei ihm ist der 25.12.2007 herausgekommen#niko

Das verstehe ich jetzt garnicht.
Bei einem kurzen Zyklus wird der Es doch nach vorne geschoben und so müsste der ET doch auch eher sein? oder??

Also habe ich solange gegoogelt, bis ich einen ET Rechner mir Zykluslänge gefunden habe und der sagte mir 14.12.2007.
Hat der Fa sich da wohl etwas vertan? #hicks#kratz
Es sind ja nur 2 Wochen und da meine Tochter in der 38+0 Woche mit 3700g und 53 cm/ 37 KU geboren ist , finde ich den Termin zwecks event. Einleitung doch recht wichtig.

Habt ihr erfahrung mit Zyklusbedingten Terminverschiebungen?

Lg Mareike , Mona (15mo) und#huepf Tja, wenn ich das wüsste

1

also, bei mir ist es ein 27tage zyklus und ich bin so vorgegangen, dass ich mir so eine et-rechner scheibe aus dem eltern-sonderheft genommen habe, und statt dem ersten tage meines zyklus dem 6.4. einen tag zurückgegangen bin auf 5.4., dann kommt genau der et raus 10.1..
also müsstest du auf dieser scheibe 4 tage zurückgehen.
wenn also der erste tag des letzten zyklus z.b. der 11.11. war, drehst du statt auf 11.11. auf 7.11. und dann müsste der richtige geburtstermin rauskommen.

hoffe ich konnte helfen, und es war nicht zu kompliziert.

lg,
krischdl
mit ruwen 20.05.2005 und #ei 4+3

3

Danke, so eine Scheibe habe ich auch. Dann liege ich mit der Vermutung , dass der Termin nach vorne und nicht nach hinten wandert also richtig!

Puuh, wer will schon am 25.12. ins KH!

Einen schönen Sonntag.
Müssen gleich zu Schwimu zum essen und mir ist schon so schlecht!
Mareike

2

Hallo Mareike,

der ET liegt um Zeugung + 266Tage. Es kann schonmal sein dass sich der Arzt verrechnet hat. Normalerweise kann man allerdings im Verlauf der SS anhand der Entwicklung sehen ob der ET korrigiert werden muss.

sonst frag nochmal nach.

LG, und alles Gute weiterhin
Sofie

4

gib doch mal alles bei www.wunschkinder.net ein, da erhälst du deinen ET!

FÄ rechnen IMMER mit 28tage zyklus,egal ob du persönlich+/- ZT hattest!!!!!!!!!!

letzendlich dient ja auch der US zur evtl.Korrektur des termins je nach entwicklung des kindes

Mein ET ist der 27.6.07,auch mit 28Tage zyklus errechnet.Ich persönlich hatte aber 32ZT damals, also gehe ich von ET+ 4Tage aus,was natürlich trotzdem nicht stimmen muß,da nur 5%der babies sich an Termin halten ;-)

Top Diskussionen anzeigen