Wer ist mit ES Bestimmung durch Persona schwanger geworden und weiß...

...ob es ein Mädchen oder ein Junge wird?
Ich habe in 2005 den Persona Comp. für 3 Monate verwendet und bin dann im Juli 2005 schwanger geworden.
Mein Sohn ist jetzt 13 Monate alt und wir werden nun etwas entspannter, als beim ersten Mal#hicks für ein Geschwisterchen üben.

Die Frage, die ich mir stelle ist:Wer hat seinen ES auch mit Persona oder Ovu Test ermittelt und direkt/oder sehr kurz vor dem ES #sex und es ist ein Mädchen geworden?

Der urbia ES Kalender besagt ja z.B. auch,dass die Warscheinlichkeit ein Mädchen zu bekommen eher höher ist,wenn der #sex ein paar Tage vor ES ist.

Also, wie siehts bei euch aus?

Hattet ihr versucht es ein wenig zu timen,damit das "Wunschgeschlecht" rauskommt? Ich hoffe es wird nicht, wie des öfteren falsch verstanden. Ich wünsche mir ein 2. Kind und es wäre superschön, wenn es ein Mädchen werden würde, was aber in keinster Weise heißt das ich über einen Jungen weniger erfreut wär.
Bitte keine Antworten von "Moralaposteln" a la : ,,Sei froh, wenn du ein gesundes Kind bekommst,egal welchen Geschlechts!" Das WEISS ich nur allzu gut nach meinem Notkaiserschnitt letztes Jahr.

Euch noch ein schöne Kugelzeit....

Liebe Grüße
Anna

1


Hallo!

Also ich habe nach dem Urbia Rechner ein Mäderl inside, stimmt aber nicht :-p es wird ein kleiner Bub ;-)

Ich denke nicht dass man das Geschlecht timen kann,....#gruebel

Alles liebe zur SS und eine schöne Kugelzeit ;-)

Baby Elias inside (34SSW)

2


#hicks#hicks#hicks#schwitz#schwitz#hicks#hicks#schwitz
sorry hab mich verlesen, dachte du bist schon ss - entschuldige bitte

3

ich habe 8 monate den persona zur verhütung benutzt, habe einen extrem gleichmäßigen zyklus und IMMER den ES am 14.ZT (mittelschmerz sehr ausgeprägt)

im 1.ÜZ haben wir am 13.ZT sex gehabt und davor ungefähr 4 tage nicht (zur verbesserung der spermaqualität ;-) ) und ich war promt gleich darauf ss, es wird ein junge!

aufs geschlecht angelegt haben wir es nicht, wir haben es nur darauf angelegt möglichst schnell ss zu werden und das hat definitiv funktioniert.


drück die daumen

lg cona 35.SSW töchterchen fast 3

ps.: bei meiner tochter wurde ich ohne persona mit nur einem mal sex auch im 1.ÜZ ss unmittelbar nach 10 jahren pilleneinnahme. ich sag nur zur richtigen zeit am richtigen ort ist immer gut :)

4

Link meines ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=123495&user_id=616952

Wir wendeten einmalig den Clearblue Fertilitätsmonitor an, somit wußte ich definitiv mit Anzeige des ES am 3. und 4.10.06 !!!

Laut Urbia ES_Kalender wäre es erst am 10.10.06 gewesen #augen

Wir hatten #sex also Tage vor ES und unmittelbar am ES, laut Tipp FÄ wirds ein Mädchen,da sie sonst nichts weiter zwischen den Beinen wie Hoden erkennen kann....

5

Hallo,

ich hatte Clearplan - wusste also auch immer ziemlich genau, wann die fruchtbaren Tage beginnen. Hab nach 2 Jungs auch ein bisschen versucht zu timen, ein Mädcen wär schon schön gewesen.

Laut dem ES-Kalender hätte es auch eindeutig ein Mädchen für uns geben müssen - letzter GV 6 Tage vor ES.
Nun ja, es ist ein gesunder und supersüßer kleiner Mann geworden, den ich gegen kein Mädchen der Welt mehr eintauschen würde... #herzlich

Die Natur macht halt doch, was sie will... :-p

#herzlich dimi

6

Hallo Anna,

also ich habe Persona bestimmt 2,5 Jahre benutzt und bin dadurch leider absolut nicht schwanger geworden..., obwohl wir#sex oft nach der Eisprungangabe von Persona getimt haben... Also ich bin mir nicht so ganz sicher, ob man überhaupt das Geschlecht des Kindes beeinflussen kann :-).

Ich wünsche dir aber viel Erfolg und Glück damit !

Ganz liebe Grüße
Marie

7

Hallo,
also ich hab Persona 2 Monate benutzt da mein Zyklus verrückt war.
Den besagten Monat hatten wir 13. und 14. ZT #sex gehabt und 15. zeigte Persona prompt den ES an?!!!!!!#augen
Obwohl ich eigentlich vor dem 18. ZT nie einen hatte -aber wohl diesmal!!!!
Auch Doc hat dies geschätzt und somit fällt #sex etwa 12 STd. vor ES???!!!!!!!
UND es wird wieder ein MÄDCHEN!!!!!!!!!!!!!#huepf#huepf
Damals hatten wir 3 Tage vor ES und war eins.
Also ich weiß nicht ob man einfach so auf die Zeit vor ES gehen kann????
Alles Liebe
Anderl noch 15. SSW

8

Hallo!

Ich bin jetzt zum 2. mal mit Persona #schwanger.
Maja war nicht geplant, aber ich weiß es, daß sie ca. 2 Tage vor dem ET gezeugt wurde (2 Rote "Tag), daher wußte ich damals daß sie ein Mädchen werden mußte. Nach dem #sex war mir eingefallen, daß wir hätten verhütetn müssen un d ich habe es auch geahnt daß das ein Volltreffer war :-D
Bei der 2. #schwangerschaft hatten wir im Juli #sex nach ET. Ich wußte: eigentlich ist es zu spät und wenn es klappen sollte müßte es ein Junge werden. Ich wurde nicht #schwanger.
Im August hatten wir um und vor dem ES öfter #sex, mir war es wichtig, daß das Baby spätestens im Mai kommt. Geschlecht war eher unwichtig. Noch ist es nicht da, aber es soll ein Mädchen werden.
Ich finde, wenn man es planen kann, dann soll man es auch versuchen. Letztlich entscheidet eh das Schicksal.

Von mir: viel Glück und Erfolg!
Majasmum 39SSW

Top Diskussionen anzeigen