Anfang 16 SSW immer noch übel, ist das normal????

Hallo ihr lieben Mitschwangeren,

meine Frage steht eigentlich schon oben...
Am Samstag fängt bei mir die 16 SSw an und mir ist immer noch abends so schlecht, dass ich mich übergeben muss. #heul#heul
Klar, so etwas gehört zur Schwangerschaft dazu, aber ist es noch normal in dieser Zeit????????#gruebel
Bei meinen Freundinnen ist diese Zeit schon lange vorbei....#kratz
Geht es jemandem von euch auch so wie mir????

Ganz viele liebe Grüße und danke an alle die mir möglicherweise antworten.#blume
java

1

Tröste dich (wie oft habe ich in der Zeit andere Schwangere getröstet #kratz#gruebel). Hatte es auch so lange. Frag mal deine Hebamme ob sie was dagegen hat. Akupunktur oder ähnliches #kratz

LG
Melli + #baby Fabian ET -33

4

ich glaube Akupunktur kann man dagegen machen...
stimmt gute Idee!!#schein

2

Hallo,

also bei mir wurde es erst ab der 21./22. Woche deutlich besser, davor war mir auch den ganzen Tag sehr übel mit teilweisem Erbrechen. Jetzt ist es nur noch früh nach dem aufstehen, und wenn ich dann gleich etwas esse, dann vergeht auch das:-D
Drück dir die Daumen, das es dir bald besser geht:-)

LG, Anja +#ei(27.Woche)

3

Hallo,

also ich bin jetzt in der 20.SSW und mir ist auch immer wieder schlecht. Manchmal auch einfach so mitten am Tag ohne Vorwarnung.
Ich hatte eigentlich auch gehofft, dass es damit ab der 13.SSW ein Ende hat, aber weit gefehlt.
Also ich denke es ist normal und Du solltest Dir deshalb keine Sorgen machen.
Ist halt auf Dauer nur sehr lästig!

Grüße
Lara mit Minimann (2J.) & #ei (20.SSW)

5

Bei mir hält sich die abendliche Übelkeit auch wieder hartnäckig .Habe deshalb auch noch kein Gramm zu genommen.
In meiner letzten SS hat diese Übelkeit mich bis zum letzten Tag begleitet:-(.Wird wohl auch dieses mal so sein.

LG Heike 16.SSW

7

die ganze Schwangerschaft#schock
Oh man du Arme! Es ist wirklich so lästig.....
Danke für deine Antwort, hoffe trotzdem für uns beide, dass es bald nachlässt.
LG java

6

Hallo Java,

ich war auch so eine wie du, nur dass mir nicht nur abends schlecht war sondern den ganzen Tag. Aber in der 18. SSW war es dann ganz plötzlich wieder vorbei und kam bis heute nicht mehr wieder. Ich hatte schon befürchtet es hört gar nicht mehr auf.

Ich habe nie was dagegen genommen.

Ich drück dir die Daumen, dass du es bald geschafft hast, deine SS ohne Übelkeit zu geniessen.

LG
Sanja 29. SSW

8

vielen Dank für deine tröstenden Worte!!!
LG
java

9

Also bei meiner ersten schwangerschaft:

- 10 Monate Übelkeit#schmoll
- 4 Monate Kotzen #heul
- Mandelentzündung#schwitz
- Hämorrieden#schock
- Grippe#augen
- FETT#mampf

aber sonst ok;-)

viele liebe grüsse cankus
PS: und Wadenkrämpfe

10

#schwitz#schwitz#schwitz#schwitz

bei dem ein oder anderen deiner Punkte konnte ich für mich auch ein Kreuzchen machen ;-)

Top Diskussionen anzeigen