Spinalanästhesie

Hallo alle miteinander,

bei mir steht ein Kaiserschnitt an und meine Überlegung ist jetzt Vollnarkose oder Spinalanästhesie?!

Meine Frage dazu, wie fühlt sich das an?
Entpfindet man schmerzen beim Einstechen/Vorschieben? (Punktion bzw. die Betäubungsspritzen)
Wie wirkt das ganze?! - usw.

Habe eine niedrige Schmerzgrenze (das heißt ich spüre alles noch viel mehr) , deshalb weiß ich echt nicht was ich machen soll!

Über ein paar Tips, Ratschläge, Erfahrungen wäre ich sehr dankbar.

Danke!

Lg, (SSW 28 ;))

1

Hi

ich hab gar nichts gespürt. Weder beim stechen noch bein rausziehen. Mein linkes Bein war ein bissle taub aber auch nur solange diese PDA wirkte. Dann war alles wieder so wioe immer.

LG

2

Hallo,

ich habe eine Spinale bekommen und habe außer einem mehr oder weniger leicht unangenehmen Druck am Rücken nicht wirklich was gespürt.
Nach dem KS ist man natürlich total hilflos, die Beine fühlen sich pelzig, unnatürlich an ... kann ich gar nicht so beschreiben ... na ja ... du tippst auf Deinen Oberschenkel und meinst es wäre nicht Deiner ... ist schon ein komisches Gefühl ... aber das geht vorbei :-) ... und danach kommen die Schmerzen ... (war bei mir zumindest so)

LG, Marlene

3

Hallo,

ich habe keine Erfahrungen, wie sich eine solche Narkose anfühlt. Müsste ich mich entsscheiden, würde ich so eine teilnarkose wählen. Denn so bist Du wach dabei und kannst den ersten Schrei Deines Sonnenscheins hören und gleich einen Blick drauf werfen!
Bei Vollnarkose biste ja vollkommen weg und brauchst auch en Weile, um aufzuwachen!!

LG claraod ET+2

4

Hallo,

ich kann Dir auch nur von meiner PDA berichten. Hab mir das legen auch schlimmer vorgestellt. Ein kleiner Picks der sich schlimmer anfühlte als beim Blutabnehmen, halt nur im Rücken.
Mußte sogar 2x gepickst werden, da der Anästhesist schnell in den OP mußte.

Das der Katheter in den Kanal geschoben wurde hab ich schon bemerkt, aber war überhaupt nicht schlimm. Bei der PDA werden die Beine ja nicht taub, je nachdem wieviel gespritzt wurde. Ich konnte jedenfalls noch zur Toilette gehen. Bei der Spinal sind die Beine ja wie Taub.

LG

Nicole und Collien Fiona (5 Monate)

5

:-) Na Du,

ich kannDir ja mal ein bissel von meinem KS erzählen. Der ist jetzt 2 Monate her. Von der Spritze ins Rückenmark spührst Du nix (keinen Schmerz). Dann dauert es ca. 1 Minute und du bekommst ganz warme Füße, Beine und dann wirst du schon hingelegt. Stell Dir vergleichsweise das Gefühl der Betäubung beim Zahnarzt vor. Du spürst Deine Beine, Deinen Bauch - es ist taub. Ich fand den KS nicht schlimm. Hab nicht mal gemerkt das die Ärzte schon begonnen hatten zu schneiden.
10 Minuten hats gedauert und der Kleine war da! #freu#huepf

#klee...wünsch Dir alles Gute!

#herzlich Heike & Jan (2 Monate alt) #baby#flasche

6

Hallo,

ich habe erst eine PDA und später noch eine Spinalanästhesie bekommen. Weder von der PDA noch später habe ich irgendwas gemerkt und nachher ging es mir prima. Das einzige blöde sind die tauben Beine. Aber das war bei mir nach ca. zwölf Stunden völlig weg und ich konnte schon am nächsten morgen (KS war 14.44 Uhr) um 8 selbst zum Klo und meine Kleine komplett versorgen.

LG Sibylle + Lisa (4) + Krümel

Top Diskussionen anzeigen