Hallo Juni/Julis komme vom Fa - Bluthochdruck!!!

Hallo liebe Mitschwangeren!
Komme gerade vom FA und fühle mich als schlechte Mutter #schmoll
Bin seid `ner Woche erkältet & habe deswegen schon Ängste, dass es dem Kleinen schadet. Jetzt war ich zur normalen 2wöchentlichen Untersuchung und mein Blutdruck war bei 130/94 - muss jetzt Blutdrucksenkende Medikamente nehmen, da das Kind sonst gegebenfalls unterversorgt ist.
Der Arzt meinte, dass bis jetzt noch alles ok wäre #freu
Kopfumfang :30,4cm
Gewicht:1900g
Größe ca. 40/41cm
War das 1.Mal am CTG angeschlossen - echt schon die Herztöne zu hören :-D
Liebe Grüße, lili (23.SSW)

1

Hi!

Sorry, aber hat der FA entwa aufgrunf EINER Messung Medis verordnet????

und diese Werte finde ich auch eher etwas erhöht, als behandlungsbedürftig#kratz....gerade beim Doc sind die Werte ja oftnhöher...Aufregung, Sorgen, etc...

lg

melanie mit nr.3(21.SSW), die auch oft 130/80 hatte....

2

Fast 2 kg und 40 cm in der 23 SSW????
Mein Kind ist echt extrem zart!

Aber schön dass bei dem Kleinen alles in Ordnung ist! Ich wünsche dir dass du das mit dem Blutdruck schnell in den Griff kriegst!

Lg Melanie

3

hat sich sicher vertippt...eher 33.SSW!
Sonst wäre das ein Riesen-Kind!

lg

melanie

6

Das mit der 23.SSW kann glaub ich nicht hinkommen. Meine Kleine hatte etwa 600 g in der 22.SSW und außerdem wär sie dann ja nicht juni/juli.
Wegen einer Messung Medikamente zu verordnen, find ich auch absolut übertrieben. Ich hab regelmäßig beim Arzt zu hohen Blutdruck und muss nichts nehmen, da er zu Hause immer gut ist.

lg, Kathrin mit Nele inside

weitere Kommentare laden
4

Bei 130/94 musst du schon Blutdrucksenker nehmen#kratz
Finde ich etwas übertrieben vom FA und würde mir deshalb auch keine großen großen Gedanken machen.
Bei dem Wetter ist es normal, dass der Blutdruck, gerade bei eienr Schwangeren etwas ansteigt.
Ruh dich einfach ewtas aus.

Jeanny 33.SSW

5

Hallo!

Das mit der 23.SSW kann ja wohl nicht stimmen ;-)...da hättest du ja einen Riesen.

Ich finds auch etwas seltsam,dass dein FA wegen einem hohen Blutdruckwert gleich medis dagegen verschreibt...#kratz


Lg Tina

7

Hallo,
du bist wohl eher 32.als 23.SSW, oder?Allerdings finde ich deinen Blutdruckwert nicht sehr hoch.Von Bluthochdruck spricht man erst ab einem Wert von 150.Gut dein unterer Wert ist etwas hoch, aber gleich Medis?#kratz
Na ja, ich wünsch dir alles Gute
LG Yvonne 22.SSW

9

also das mit dem bluthochdruck ist etwas übertreiben finde ich.... bei einer schwangeren ist ein wert von 140/90 leicht erhöht sollte dieser wert andauernt über 150/100 haben ist der behandlungsbedürftig....
ich habe auch leichten bluthochdruck aber medi muß ich nicht nehmen... schonen reicht auch und die blutdruck halt selber kontrolieren.... aber so lange er nicht ständig so hoch ist ist das noch kein grund zur panik...
außerdem würde ich sagen, dein kind ist für die 23. SSW etwas sehr groß.....
rede doch noch einmal mit deinem doc....
vielleicht reicht ja ruhe und ein beschäftigungsverbot (hab ich auch).

alles liebe noch

einalem + #baby 30.SSW

11

130/94 ist doch noch okay?! #kratz Ich hab jedesmal so nen Blutdruck! Und meine FÄ meint, das sei okay! #kratz

LG Claudi + #baby 23.SSW

12

hi,

hatte auch mal 140/70 und meine FA hat es nicht einmal kommentiert; beim nächsten mal war es wieder besser.

ich glaube, es ist nicht ungewöhnlich

gruß,

.inuszia

13

Danke schonmal für eure Antworten :-)
Hab mich mit der Woche leider vertippt #hicks- bin natürlich in der 33.SSW!!!;-)
Ab 140/90 spricht man eben von einem Bluthochdruck - der Arzt will halt auf Nummer sicher gehen.

Top Diskussionen anzeigen