himbeereblätterntee?? Wie genissen?

Hallo mit-#schwanger

wie geht es euch den und was machen eure bäuche?

uns geht es ganz gut und das bäuchlein ist immer am wachsen!

ich wollte euch fragen ob ihr weist wie ich die tee genissen kann
also darf man ihn mit zucker o. honig trinken
und soll man ihn lieber Warm oder darf ich ihn auch kalt trinken?

wünsche euch noch einen schönen 1 Mai.

und danke für eure antworten!

LG

Aneta + Lukas 17Mon. + #baby-boy 34+1SSW

1

Hallo Aneta,

bestimmt darfst Du den Tee so trinken, wie Du ihn am besten runterbekommst.

Ab wann darf/soll man den denn eigentlich trinken?

LG
Sandra (30.SSW)

6

Hallo Sandra.Den Tee solltest du nicht vor der 36. SSW ``genießen``. Er lockert die Muskeln der Gebärmutter auf und kann wenn man ihn zu früh trinkt Wehen fördern.
Liebe grüße,Nina mit 2 Kids und boy inside 19+5#flasche

2

Himbeerblättertee geniessen? geht gar nicht ;-)

Zumindest fand ich den recht ...hm...gewöhnungsbedürftig.

Trink ihn wie du magst...aber warum eigentlich jetzt schon?? Hast doch noch 6 Wochen?!

Alles Liebe (und vielleicht ist der tee auch nur in der Erinnerung (kombiniert mit Brenessel etc) so ekelhaft) für die Restschwangerschaft

Mera mit Vincent *29.07.05 und Krümel 21.SSW

3

Hallo Aneta!

#freu Genießen!? #gruebel #freu

Man gewöhnt sich doch tatsächlich an alles! ;-)

Der Tipp aus dem GVK:

Himbeerblätter-, Melissen- und Frauenmanteltee mischen.

Ist zwar auch nicht der Hit, aber mit etwas Honig oder Süßstoff geht es. Zwischendurch habe ich Himbeerblättertee mit Brennessel gemischt. Wegen mega Wasser... #heul Natürlich in Absprache mit FA und Hebi! ;-)

Mittlerweile trinke ich den Himbeerblättertee pur, aber mit Süßstoff. Wird er allerdings kalt, dann schmeckt er noch beschissener. Sorry... #hicks

Tue Dir am besten selber einen Gefallen und rieche nicht daran. Riecht schlimmer als er schmeckt!

Prost und alles Gute!

LG Baffie

4

Hallo Aneta

Also der Himbeerblättertee schmeckt mir kalt am "besten". Aber mach unbedingt Zitronensaft rein, sonst bildet sich, wenn der Tee abkühlt eine schleimige Schicht auf dem Tee. Ausserdem wird er dann auch klar und ist nicht mehr so trüb. Dann mach ich auch Süssstoff rein.
Ich mach den übrigens auch immer im Teebeutel (leere Teebeutel zum selber füllen kann man bei Müller oder DM kaufen) und binde die mit Bratgarn zu, dann hast du auch weniger arbeit und weniger schwebestoffe im Tee. Mach mir immer eine ganze Kanne, die ich dann über den Tag verteilt trinke.

Liebe Grüsse

Michi, ET - 7

5

ich trinke ihn auch seit ein paar tagen...

und muss sagen er ist gar nicht so schlimm wie immer gesagt wird!
ich koche mir morgens ne kanne(ca.600-700ml)mit ner guten handvoll oder 6gehäufte teelöffel himbeerblätter und trinke meine erste tasse heiss und meistens mit einem süßstoff...danach trinke ich ihn über den ganzen tag verteilt kalt.
meine hebi sagte mir das wäre gar kein problem.
außerdem finde ich ihn kalt viel besser zu trinken...denn man kann ihn schneller trinken(trick siebzehn;-) )

lg
carmen+lasse bo et-30#freu

Top Diskussionen anzeigen