Räucherfisch...Schillerlocken...Makrele????

Hi,

hab auch mal ne Essensfrage...

bin ehrlich gesagt nicht so ein großer Fischfan...bevorzuge Fischstäbchen und CO...

gerne auch Schillerlocke oder geräucherte Makrele...aber ist das jetzt überhaupt noch drin?#kratz

hab so´n japp auf Schillerlocken!!!

Danke euch jetzt schon mal für Antworten!

lieben Gruß,
september07

1

Oh, da würd ich mich gern anschließen. Wie ist es denn mit eingelgtem Hering oder Matjes? Esst ihr wirklich auch keine Wurst, SAlami und keinen Frischkäse mehr? Ich wüßte gar nicht, was man da noch auf Brot tun könnte.

Ira

3

hi,

wie kommst du auf keine wurst? und keinen frischkäse?

lg
sonja (31.ssw)

4

Hi,

ich esse auf jeden Fall kein Mettbrötchen mehr!

aber Salamie schon, wenn auch nur auf Pizza...aber Frischkäse#kratz den kannst du unbedenklich essen.

weitere Kommentare laden
2

hi,

kannst mal nachlesen und eigene meinung bilden (ich halte wenig von "ich hab alles gegessen und mein kind lebt noch" ;-))

http://9monate.qualimedic.de/Toxoplasmose.html

und

http://mutterundkind.aid.de/base/pdf/lebensmittel.pdf

lg
sonja (31.ssw), die geräucherten fisch liebt und ihn in 9 wochen essen wird bis er ihr zu den ohren rauskommt - aber eben erst dann ;-)

7

Hallo,

ein wirklich sehr gute Frage. Momentan würde ich am liebsten Matjes mit Kartoffeln esse. Aber bisher habe ich es mir verkniffen, da ich wg. der Ernährung doch sehr verunsichert bin.

9

Mir hat diese Seite immer sehr geholfen. http://mutterundkind.aid.de/base/pdf/lebensmittel.pdf

Ansonsten hab ich mich immer dran gehalten: Kein geräuchertes, weil nicht genug durch. Räucherlachs und geräucherte Markele also eher nicht. Schillerlocken kenne ich ehrlich gesagt nicht. Rohes Fleisch (Salami, blutiges Steak, Roastbeef... ) sowieso nicht. Und Produkte mit Rohmilch, also alles, wo nicht pasteurisiert, hocherhitzt oder sowas drauf steht.

Bei Hering bin ich nach der Liste gegangen und hab´s gegessen. Mag sonst auch nicht viel Fisch... Aber ob die Liste so richtig ist, weiß ich natürlich auch nicht. Ich denke aber ohnehin, dass man nie alles richtig machen kann.

Mahlzeit! #mampf

Momo + Leandra Sophie (24.SSW)

10

es kommt immer auf die Menge meines Erachtens an; ich mache mir nicht so wild den Kopf, denn dann könnten Kugelbäuche kaum noch was essen, oder erst alles absegnen lassen.....

Guten Hunger & #mampf beim Haifisch essen ( Schillerlocke= Dornhai aus Nordsee ;-) )

LG Antje, 31J

11

Ich habe mich genau wie Momo an die Empfehlungen von AID gehalten..ich weiss, dass viele alles nach Lust und Laune essen und das Risiko vielleicht nicht sehr groß ist--aber wenn es einen dann doch trifft, tröstet es einen doch nicht, dass man das 1% ist.

Und so lange ist die Zeit ja auch nicht...
und ab Juni wird geschlemmt:#koch
Räucherlachs
Sushi
"rohes" Steak
Tartar
..und ein schönes Glas Cahors nach der Geburt ist auch schon fest eingeplant!;-)

LG, Wiebke 31+4

Top Diskussionen anzeigen