Was hilft aus Querlage? 31.SSW was tut jetzt gut?

Hallo,
wer kann mir Antworten geben?
Mein zweites Baby inside liegt quer. Seit Wochen.
However!
Wir wollten eigentlich ins Geburtshaus, aber da darf ich mich noch nicht anmelden. Muss abwarten.
Es macht mich rasend.
Was tun?
Kiki

1


Hast Du keine Hebamme?
Durch einen bestimmten Griff können die es evtl.
drehen. Das wird aber nur im KH gemacht, da es
zur Geburt kommen könnte.

Ansonsten kann die Hebamme Übungen zeigen,
welche das Kind dazu bringt, sich zu drehen.
Unbedingt eine Hebamme aufsuchen !

2

Natürlich hab ich eine!
Sie sagte mir heute morgen, ich soll viel Spazierengehen und mich auf den Gymball setzen.
Hab aber irgendwie so das Gefühl, ihr war das alles eher recht, als "kein Problem". Denn sie sagte gleich, sie gibt mir noch vier Wochen, dann müssen wir mit einem KS rechnen.
Das hat mich irgendwie sehr verärgert.

4

Hallö,

men bauchbewohner lag in der 31.SSW auch noch quer, die Babys haben noch genug Platz sich richtig rum zu drehen, vor allem wenn es deine 2.SS ist.

Kopf hoch, das wird schon noch#pro

LG

Tanja 6,5,2#baby32.SSW

3

Hi Kiki,

mein Baby lag (oder vielleicht sogar liegt noch #heul #gruebel) in der 31. SSW BEL / QL.
Meine Hebi hat mir dann eine Übung angeraten: In den Vierfüsslerstand gehen, Kopf auf die Hände legen, Hintern höher als der Kopf. Ich soll diese Position 2 mal am Tag für 15 minuten machen. Soll das Baby wohl zum Drehen animieren (hoffe ich !!!!!)
Bei mir ist nach der Übung immer Turnstunde im Bauch - Baby scheint also darauf zu reagieren.
Vielleicht kannst Du das auch probieren ?!

LG
Katinka (33+0)

Top Diskussionen anzeigen