4 Kg Kind, Kaiserschnitt???

Hallo Mädels,

bin in der 33. SSW. Mein Arzt sagte, ich könne ein 4 Kilo schweres Kind haben. Die Geburt könne sehr schwer sein, hoffentlich nicht aber kann auch komplikationen geben wie z.B. Sauerstoffzufuhr während der Geburt kann beeinträchtigt werden und somit zu einer Behinderung usw. des Kindes führen. Ich solle mir einen Kaiserschnitt überlegen.

Hatte jemand von Euch auch so ein problem und trotzdem normal entbunden??
Ich möchte sehr gern normal entbinden.
Warte sehr gespannt auch Eure Antworten.

Lieben Dank und sonnige Grüße

yakgul

1

Hallöchen,

also ehrlich gesagt finde ich das ein bissl übertrieben von Deinem Arzt. Heutzutage werden doch soviele Kinder um die 4 kg geboren und das auch auf normalem Weg. Ich selber war damals auch über 4 kg und meine Mutter hats auch geschafft.
Mein Kleiner wird die 4kg Marke sicher auch knacken, aber meine FÄ hat nix gesagt von und wegen Komplikationen.
Ich an Deiner Stelle würde es auf normalem Wege entbinden...

Liebe Grüße, Sandra (37+3)

2

Hallo,

meine Tochter kam auf normalen Weg zur Welt und wog 4200 g bei 55 cm und 37 cm Kopfumfang.... bis auf einen Dammschnitt war es eine ganz natürliche Geburt und selbst die Schmerzen waren zwar nicht schön aber auszuhalten ....

Also ich würde, es sei denn es Zeichnen sich schon vorher Komplikationen ab, eine normale Entbindung immer bevorzugen - es ist ein anstrengendes aber einmaliges Erlebnis

Heike

3

Hi
Meine freundin hatte auch ein baby mit einem Gewicht von 4100gr und es mußte per Kaiserschnitt geholt werden.Die Ärtze raten auch dazu,ab einem gewicht von 4kg,weil bei einer normalen geburt viel passieren könnte.Meine Freundin wurde über die Risiken informiert und sie konnte selbstverständlich selber entscheiden,aber sie entschied sich auch für den KS,weil ir das Risiko einfach zu hoch war.

LG
Anja + #ei 9+6 SSW

4

Also ich habe nicht normal entbunden, weil mir die Ärzte so ähnliche Geschichten erzählt haben. Mir wurde auch ein über 4 kg schweres Kind vorhergesagt. Habe dann KS machen lassen. Tja und raus kam Leon mit 3700 g. Er war 53 cm groß und hatte einen KU von 36 cm. Es wird also alles nicht so heiß gegessen, wie es gekocht wird. Leon hätte ganz problemlos normal geboren werden können. Habe mir lange Vorwürfe gemacht, weil ich sooo gerne eine normale Geburt haben wollte.

Ich würde es auf eine normale Geburt ankommen lassen. Die Werte sind immer nur geschätzt. Manche Ärzte wollen lieber einen KS, weil sie von den Krankenkassen mehr Geld für einen KS bekommen als für eine normale Geburt.

Ist natürlich deine Sache, aber ich hatte nach dem KS das Gefühl mir fehlte etwas. Habs bereut. Und deshalb werde ich es diesmal auf jeden Fall auf eine normale Geburt ankommen lassen.

LG
Melanie, Leon (1) + #baby 15. SSW

5

Hallo,
lass dich nicht verrückt machen meine Muas wog 4375 gramm und es war eine wunderschöne spontane Geburt!
Wenn es komplikationen geben sollte, bist du ja in besten Händen nehme mal an das du im KH entbindest! immer positiv denken! Sie hatte auch noch stolze 56cm!
Lg mia und lea

6

Moin,

also mein Sohn wog 4.420 g, 54 cm, KU 38,5.

Ganz normale Geburt ohne Schmerzmittel.

Am Ende nur ein Dammschnitt. War aber alles auszuhalten.

Lass dich mit den Daten nicht verrückt machen. Vorausgesagt waren bei mir ca. 4.800 g.

Immer locker bleiben und alles auf sich zukommen lassen.

LG
ella 2904

7

huhu ,

also ich finde das auch übertrieben ! ich würde es erst mal mit einer normalen geburt probieren ..ich hatte auch ein 4 kilo schweres kind zur welt gebracht und es ging auch ...hat zwar auch etwas gedauert und dann kam die saugglocke zum einsatz aber besser wie kaiserschnitt !!!

Du musst auch daran denken das die us geräte meistens mehr anzeigen wie eigentlich ist ..bei mir hat es sogar 600 g zu viel angezeigt !

warte erst mal ab

liebe grüße jenny 28.ssw

8

Warte lieber mal ab,du bist ja "erst" 33.Woche. Bei mir war der Kleine da auch "viel" zu riesig, das hat sich aber wieder eingependelt, ausserdem kommt es auch darauf an wie groß du bist. Aber 4 Kilo sind nicht so riesig,also mach dich nicht verrückt. Wart ma bis zur 36/37.SSW und schau dann nochmal
Lg

9

hallo

nun auch mein erfahrungsbericht

vorgesagt wurde ca. 3500 und 51 cm

rauskamen

4310 gramm 57 cm und 38 ku


es war eine völlig normale geburt, kein schnitt, keine pda und dauerte 6 stunden ... nur ein minimaler riss.

Top Diskussionen anzeigen