PILZINFEKTION !!!!!!!!!!!!! BITTE HELFT MIR

Hallo Mädels,

ich könnte heulen. Musste vor ca. 3 Wochen Penicillin nehmen und seitdem kämpfe ich gegen eine Pilzinfektion.
Bei meinem FA bekomme ich keinen Termin, weil die Arzthelferin meint, mehr als cremen kann man in der SS nicht:-[

ja suuuuuuuuuuuuuuuuuuper...und ich weiß nicht mehr wie ich sitzen soll weil es so brennt.#heul

habt ihr einen tipp für mich?
irgendeine creme die euch geholfen hat?

bitttttttttttttttttttttttttttttttte ich geh sonst noch die decke rauf.

lg

Petra +#ei 13+5

1

Meine Arbeitskollegin schwört auf normalen Joghurt, soll man einfach einführen oder einspritzen mit Einwegspritze und nach 3 Tagen wäre bei ihr alles weg gewesen...


Du arme...

Viel Erfolg, schaden kanns ja net es auszuprobieren...

LG Natascha

7

Also ich kann dich voll verstehen!!!

Kämpfe auch seit über 3 wochen damit habe schon viel genommen bloß nichts hat geholfen!!!

Meistens werden einem zäpfchen für dich Scheide und Creme verschrieben (Kadefungin6)
Sitzbäder kann man machen oder auch naturjoghurt auf einen Tampon(jede1-2 Std.wechseln)


Ich fühle mit dir!!!!!!!:-(

Jenny (18ssw)

2

Hallo Petra,
das hatte gestern schon jemand gefragt, hier meine Tipps:

- zweimal am Tag untenrum mit seifenfreiem Waschstück/Lotion waschen, Waschlappen nur 1x benutzen
- Baumwollunterwäsche oder wenn möglich ganz nackig untenrum, auf jeden Fall Nachts nichts anziehen
- kein feuchtes Toilettenpapier!
- keine Slipeinlagen!
- dein Schatz mitbehandeln und nur mit Gummi
- Tampon mit Naturjogurth über Nacht einführen
- Handtücher oft und heiß waschen

Ich hab ewig versucht mit verschriebenen Salben,Zäpfen den Pilz zu behandeln, es hat nichts gebracht, nach oben genannter Kur war er innerhalb 1 Woche verschwunden und ich behalte alles ausser dem Jogurth und dem Kondom alles bei und bin nachwie vor pilzfrei
Hoffe konnte dir helfen Gute Besserung

3

hallo,
habe mal gelesen das sitzbäder mit kamille helfen!
und ein tampon mit joghurt soll auch helfen den ph wert wieder herzustellen!

lg nana

4

Ich kann nur das gleiche wie meine Vorgängerin sagen... JOGHURT.... einfach ein Tampon in probiotisches Joghurt eintauchen und einführen. Das beruhigt die Schleimhaut und hilft wahre Wunder!
LG Karin + Krümel 33 SSW

5

Finds echt blöd das Sie dich nicht dran nehmen, aber leider kann Dich Dein Frauenarzt sowieso nicht untersuchen wenn Du schon auf eigene Faust gecremt hast. Müsstest mindestens 3 Tage nicht cremen damit bei dem Abstrich was raus kommt.

Also meiner hat mir Canifug Cremolum 200 Kombi aufgeschrieben, wobei die Creme nicht so wichtig ist. Die Zäpfchen sind viel wichtiger.

Tief einführen, drei Tage hintereinander, und danach 6 Tage lang Vagiflor zur Herstellung und Aufrechterhaltung des physiologischen ph-WErtes der Scheide.

Aber ich würd trotzdem nochmal in der Apotheke nachfragen.

Mir hats geholfen

LG Betty

6

Hallo Petra,

ja das glaube ich, das ist unangenehm!
Ich hatte auch eine Pilzinfektion, aber in der ersten SS!
Habe so Vaginaltabletten verschrieben bekommen und nach ein paar Tagen war alles ok. Sorry weiss leider den Namen der Tabletten nicht mehr, frag oder geh doch mal zu einem anderen Arzt!;-)

Lg,
Katja mit Joel (23Monate) und #ei21.SSW

8

Also: Hatte vor ca. 6 Wochen eine so heftige Pilzimnfektion, daß nichts helfen wollte. Joghurt ist nett und schön, hilft aber nur zur Wiederherstellung der Gebärmutterschleimhaut.
Es gibt was anderes außer Cremes. Fahr zum Doc, mach die Helferin zur Schnecke und dann rein zum Arzt. Ich hatte 3 verschiedene Präparate, weil nix angeschlagen hat und ichi bin bald vor Schmerzen verrückt geworden. Dann hat er mir ein Kombi-Präparat verschrieben - sprich: Tablette von oben und Vaginalzäpfchen von unten. 10 Tage und fertig!

Ich gebe zu, ist nicht gelbe vom Ei, aber es hat geholfen und ich bin beschwerdefrei. Dem Kind machte das Zeug nix, da es nicht über die Plazenta aufgenommen wurde. Hab ich extra nach gefragt, daher fahr zum Arzt und laß dich nicht abwimmeln. Die Helferin hat halt keine Ahnung! Oder ist sie der Doc?

Gruß, 463

10

sie ist nicht der arzt sondern ein blöde kuh #schmoll

du weißt nicht zufällig wie das zeug hieß was du genommen hast?

lg

petra

13

Doch: Inimur Kombipack, Wirkstoff: Nifuratel.
Aber: Verschreibungspflichtig!

9

Ich geh jetzt dann mal los und kauf mir joghurt #hicks

und am besten ich such mir einen neuen fa!!! hab ich jetzt eine wut!!!! :-[

euch aber vielen dank für die ganzen tipps.

lg

petra

11

Hallo,
also ich hatte das gleiche Problem nach meiner Antibiotikum-Behandlung. Meine FA hat mir Antifungal (oder Antifungol?) verschrieben, nach 3 Tagen hab ich nix mehr gemerkt.

Ich finds nicht gut, dass mit dem Thema bei deiner FA so leichtfertig umgegangen wird, mit einer Pilzinfektion ist nicht zu spaßen!!!

LG, Bettina 23+0

Top Diskussionen anzeigen