Rhesusfaktor - großes D = negativ?

Hallo zusammen,

in meinem Imfpass wurde irgendwann mal die Blutgruppe eingetragen und da steht:
B Rh D

Also Blutgruppe B - und was bedeutet das D? Ich weiß schon, ich könnte geduldig die Bestimmung nächste Woche abwarten, aber vielleicht weiß es ja jemand.

Vielen Dank und liebe Grüße von Tabea

1

Da muss stehen D+ für positiv oder D- für negativ

LG

2

Hallo Sunjoy,

die Eintragung ist nun schon 30 Jahre alt und da fehlt das + oder - . Also warte ich dann doch mal geduldig die Bestimmung durch die FÄ ab.

Trotzdem vielen Dank!

Gruß Tabea

3

Ich würde dann auf positiv tippen ... aber genau wissen tue ich nicht ;-)

LG

4

Hallo Tabea,

fand deine Frage so spannend, dass ich gleich mal gegoogelt habe. Das D kann pos und neg sein. Eigentlich sollte das dabei stehen. In meinem Blutspendeausweis steht B Rh D pos. D neg ist wohl die seltenste Blutgruppe überhaupt. Ich glaube, wenn du die hättest, hätte dein Arzt seinen Teppich gen Tabea ausgerichtet und dich angebetet. :-p

Naja, du wirst wohl abwarten müssen.

liebe Grüße
Ira

8

"...hätte dein Arzt seinen Teppich gen Tabea ausgerichtet und dich angebetet."

Ich muss immer noch lachen, danke!!!!

Gruß Tabea

5

Hi,

grundsätzlich sollt es dabei stehen ob nun + oder -. Hab aber zufällig vor einiger Zeit den alten(!) Impfpass meiner Mama gefunden und da steht es in der Erläuterung so drin:

Großes D für positiv und kleines d für negativ.

Wenn also bei Deiner Eintragung + bzw - fehlen, würde ich es so deuten, dass das große D positiv ist. Frag einfach SICHERHEITSHALBER Deinen Doc beim nächsten Mal.

Gruß sweetschneewittchen7

7

Dankeschön!

LG
Tabea

6

normal gibt man heute D- oder D+ an. In meiner Lehre haben wir es dennoch so gehandhabt:

D für positiv
d für negativ

Frag dennoch aber nochmal bei deinem FA nach.

LG Sonja

Top Diskussionen anzeigen