Komische Wölbung im Unterleib

Abend Mädels!

Gestern war es irgendwie ganz komisch. Ich lag im Bett und aufeinmal wölbte sich mein Unterleib auf und hat eine Beule geschlagen, es tat auch leicht weh. Weiß vielleicht jemand was das war? Es macht mir nämlich etwas Sorgen.

MFG Franzi

1

Das war Dein Baby! #freu

2

Aber das war doch nicht nur kurz, die Wölbung war bis heute früh da, wie ein Hügel.

Ist das Baby dann da runter gegangen oder wie?

3

Ich denke das dürfte dein Baby gewesen sein!!!

6

Hat sich das dann da hingelegt oder wie, weil es ja nicht jurz war sondern über Stunden.

4

das ist doch deine Gebärmutter

5

Ja, aber so gewölbt und dann so ein stechender Schmerz. Ich wusste halt nichts damit anzufangen.

7

Na, das war das Baby!
Bei mir ist das oft genau so, wenn ich flach auf dem Rücken liege!!!
Freu Dich drüber!!!

Liebe Grüße
Rosa 22.ssw

9

Ich freu mich ja drüber, wenn ihr recht habt, ich kann es mir nur nicht vorstellen.

8

mir tut zwar nie was weh dabei aber ich hab rechts regelmäßig eine beule und das schon seit wochen #huepf

fällt normalerweise nicht so schlimm auf von der seite und vorne und so ... aber ich hab halt immer den symmetrischen überblick von oben *lol* da seh ich das sofort! und die beule bleibt oft nen halben tag! ;-)

lg

10

Ich hätte nicht gedacht, dass das so früh kommt. Meine Freundin hatte das halt erst später. Aber wenn ihr das alle sagt, dann wird es wohl stimmen.

Ich danke euch.

11

hey das war in meiner ersten ss auch und es war meine kleine maus #freu und es wird noch öfter vorkommen

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen