Gürtelrose... kann ich mich anstecken wenn ich Windpocken hatte?

Hallölie,

jetzt bin ich in einer echt blöden Situation, in 13 Tagen habe ich Termin zum KS und war die letzten Wochen super krank.
D.h. mein Immunsystem ist eh schon auf dem Nullpunkt.
Heut rief meine beste Freundin an und hat mir mitgeteilt, daß sie sich eine Gürtelrose zugezogen hat.

Nun frage ich mich natürlich... kann ich mir diese auch holen bzw. kann sie mich evtl. angesteckt haben?

Windpocken hatte ich ganz heftig als Kind, die bekomme ich also definitiv nicht mehr.

Frage: wenn jemand Gürtelrose hat, kann er die Gürtelrose verteilen oder nur die Windpocken?

Lieben Dank für Eure Antworten

Pasi mit klein Alex KS - 13

Lieben Dank für Deine Antwort... meiden kann ich sie leider nicht mehr, habe sie die letzten Tage regelmässig gesehen und ansteckend ist sie ja schon 1 Woche vor Ausbruch gewesen.

Blöder Mist :-(

Alles Liebe für Dich

Pasi

Puuuuuuh, ich danke Euch sehr.

Dann geht vielleicht zumindest dieser Kelch an mir vorüber.

Es würde einfach zum Rest der ss passen wenn ich jetzt auch noch so einen Quark bekommen würde :-)

Alles Liebe und Gute für Euch!

Pasi

Danke, danke, danke.... ich habe so viel Sch.... in meiner ss durch, das wäre jetzt noch die Krönung gewesen.

Schön, daß noch jemand vom Fach geantwortet hat.

Alles Liebe

Pasi

Top Diskussionen anzeigen