Dammmassage!! Wer weiss genau wie & kanns erklären?

Hallo Zusammen

Wie geht es Euch? Bin eine Mai Mamma & in der 31. Woche! Habe nun verschiedenes gelesen über die Dammmassage welche anscheinen sehr hilfreich sein soll.

In welcher Woche habt ihr damit angefangen & wie genau muss ich massieren. Hatte soeben Hebitermin habe aber total vergessen zu fragen:-[

Danke für Eure Hilfe & liebe Grüsse:-)

1

Mhhh also ne Dammmassage erklären ist bestimmt nicht so einfach #kratz Ich versuchs aber mal :-p

Ich habe in der 36.Woche angefangen aber ich denke man kann damit ja garnicht früh genug anfangen, da ja der Damm ne zeit braucht bis er "reißfest" ist...

Du machst einfach das Massageöl auf die Finger und massierst dann mit Daumen und Zeigefinger.
Mit dem Daumen solltest du etwas weiter "drin" am Damm massieren und immer so hoch und runter und von links nach rechts...*versteht das jemand?*
Der Zeigefinger geht dann gleichzeitig außen auf dem Damm von vorn nach hinten und von links nach rechts...Und du musst richtig schön durchkneten.

Beim ersten mal tats bei mir sehr weh, aber das war dann schon beim nächsten mal weg.

Hoffe du verstehst die Anleitung :-)

LG
Sicla + Mariama Amina (ET-13)

2

Uns wurde es im GVK zwar erklärt, aber da ich es nicht mache, hab ichs auch wieder vergessen, aber wie wäre es mit diesem Link:

http://9monate.qualimedic.de/Dammmassage.html

Sonst nochmal googeln, da findet sich bestimmt was.

Viel Spass dabei. ;-)

3

Hallo,
hab so ein ein Info Blatt von meiner Hebi und da steht:
Dammmassage (am besten mit Partner)
Legen sie sich entspannt aufs Bett, und winkeln sie die Beine an.
Die Beine auseinanderfallen lassen und eventuell mit Kissen stützen bis eine bequeme Position für sie gefunden ist.
Der Partner führt einen bis zwei Finger in die vordere! Scheide ein und zieht den Damm leicht nach unten, bis die Frau ein leichtes Brennen verspürt. Diese Position halten, bis es nicht mehr brennt.
Nach und nach die Anzahl der Finger erhöhen.
Wenn alle fünf Finger hineinpassen ohne weh zu tun passt das Köpfchen ihres Kindes schon zu 60% hindurch.
Kann so oft wie gewünscht, auch bei vorzeitigen Wehen, angewandt werden.

Hoffe das hilft dir schon mal.
LG Sabrina

4

Hallo,

wir haben gestern im GVK darüber besprochen.
Es gibt wohl extra Öl für die Massage, anderes (z.B.Olivenöl) tut es aber auch. Man(n) oder Frau soll dann immer schon von rechts nach links ölen bzw. massieren.

Es gibt unterschiedliche Meinungen zum Beginn. Manche fangen damit schon in der 20. SSW an.

LG Baffie

Top Diskussionen anzeigen