Folio unbedingt nötig?

Frage steht ja schon oben.

Die meinungen gehen da ja auseinadner.

Wie macht bzw handhabt ihr es denn?

LG

Da es definitiv nicht schadet und nicht viel kostet, nehme ich es.
Klar, früher sind die Frauen auch ohne ausgekommen, aber ich glaube schon, dass die Einnahme Sinn macht!
Gruss
Jule

also 38 euro find ich schon nicht mehr wenig...sind schließlich 76 Mark....


was kaufst du für zeug? Mein Präparat mit 100 Tabletten hat 7 Euro gekostet....

Also mein Prof. an der Frauen-Klinik hat mir gleich die 800ter Dosierung empfohlen. Ich hatte am Anfang nur die 400ter genommen.

Hier bei Wiki stehet dazu auch noch Interessantes.

http://de.wikipedia.org/wiki/Fols%C3%A4ure


Gruß, Vera 8SSW

Die ersten 3 Monate finde ich es schon sinnvoll, wegen offenen Rücken etc., aber dann nicht mehr, wenn du dich ausgewogen ernährst und nicht nur von Fast Food lebst. Man (Frau) kann es auch übertreiben.

Alles Gute!

ich hab sie genommen ..jetzt hab ich noch rest bestände und ich nehme sie sehr unregelmässig...bei meinen zwei anderen habe ich gar nichts genommen.beim ersten hat mir die Frauenärztin nicht mal erz ob es die gibt...liegt allerdings 12 jahre her...aber !!!!!!!!!!!!!11 sind beide gesund...

ich denke es geht mit und ohne sie....

lg

Hm Jod,

war eher so informiert das wir kein Jodmabgel gebiet sind und eher zuviel zu uns nehmen als zuwenig.

Ach ja, mit dem Jod-Thema hatte ich angefangen, weil du von Folio geredet hast, ist da nicht Folsäure und Jod drin?

LG, edna

Ja ist beides drin

Top Diskussionen anzeigen