**Schwangerschaftsstreifen bis zu den Knien**

Hallo zusammen,

ich bin Morgen 27+0, und muss leider sagen das mein Bindegewebe unter aller S.. ist :-(
Mein Bauch ist zwar noch richtig schön, hab höchstens 3 ganz leichte Streifen an der Seite.
Aber die Innenseite meiner Schenkel sehen schlimm aus, da sind schon Risse bis zum Knie #kratz
Oje und ich habe noch 3 monate vor mir , wo soll das nur Enden??

Ich schmiere natürlich täglich, und mir ist auch klar das es nunmal normal ist das man reisen kann. Natürlich nehme ich das für meinen kleinen Schatz auch in Kauf.
wollte nur mal Fragen wie das bei euch so war oder ist, und ob diese Streifen nach der Schwangerschaft wircklich wieder besser werden?


Vielen Dank für eure Rückmeldung :-)

Angelina

1

Hallo Angelina!

Habe diese blöden Streifen auch an den Oberschenkeln und Hüften und Bauch #heul

Hatte sogar bis zur 39. SSW nicht einen Streifen, aber dann ging's richtig los :-[ Jetzt (Marvin wird morgen 2 Monate alt) sind die Streifen noch sichtbar, aber schon nicht mehr ganz so rot. Hoffe, sie verblassen noch weiter, wenn ich im Sommer ein bisschen in der Sonne liegen kann. #cool

Leider kann man nicht viel machen #schmoll, das ist Veranlagungs-Sache.

Liebe Grüße
Tina + Marvin (*28..01.2007)

2

Hallo!

Die Innenseiten meiner Oberschenkel sind auch total voll aber das kam als ich mit 14 mal extrem zugenommen habe. Hat etwa 2 Jahre gedauert bis man gar nichts mehr gesehen hat. also die Narben sind schon noch da aber farblich wieder ganz normal. Nun hab ich auch Bauch und Hüften voll...bin gespannt. Ist aber in jedem fall schon besser geworden.

Alles liebe!
Jenny

3

hallo.
Also bei waren in der 1. SS nur am hintern ein paar kleine streifen und die sind jetz nach 2 jahren so verblasst das sie kaum zusehen sind.
Ich kann dir aber noch empfehlen am besten 2 mal täglich zu ölen (mit normalen Freiöl) und das aber mit so einem Fluffahandschuh ( gibts bei rossmann etc.) noch schön einmassieren ca. 5 min., das hat bei mir sehr viel geholfen.
Ich habe jetzt von ner freundin gehört, das es für nach der SS eine Creme gibt, die die haut wieder strafft.
Ansonsten viel glück noch.

4

Hallo,

wirklich helfen kann ich dir nicht. Weiss aber wie es dir geht, hab auch so extreme SS-Streifen (vom 1. Kind), obwohl ich von anfang an gecremt habe. Meine Mum z.B. hat nicht einen einzigen Steifen obwohl sie nie gecremt hat, bringt also garnichts!!! Beim 2. Sind dann noch einige dazugekommen weil ich insgesamt fast 40 kg zugenommen habe (hauptsaechlich Wasser). Da ich immer schoen braun werde sieht man es dann nicht mehr so doll, aber wirklich verschwinden tun sie natuerlich nicht mehr! Mein einziger Trost ist, das Mum und meine Oma heftige Krampfadern haben und ich schon bei der 2. SS und auch diesmal riesige Angst hatte das das noch dazu kommt#schock. Aber zum Glueck bin ich zumindestens davon verschont geblieben!

LG Nicole mit Zoe' 3 Wochen alt (Bild in VK) und 2 den Rabauken

5

grins...erstmal hallo...ohje ich kenn das von meinem mittleren sohn....da bin ich quasi aus allen nähten geplatzt...#hicks...:-) ich hatte diese ssw streifen überall...sogar am rücken wo ich damals sehr erschrocken war und somal ich meinen sohn damals in der 31 ssw bekamm,,,da kannst dir vorstellen wie ich mal ausgesehen hab....bei meinem großen und kl war es net so schlimm halt nur am bauch ... wünsch dir trotzdem noch alles gute#klee und noch eine schöne ss....liebe grüße mutti3:-)

6

Hallo Angelina,

ich habe mit diesen wunderschönen Streifen ähnliche Erfahrungen gemacht, wie "lucakruemel2006". Mit Einsetzen der Pubertät nahm ich dann frauliche Züge an und habe seitdem diese Streifen (sogar an der Brust - von 0 auf "D"hat sehr eindeutige Spuren hinterlassen). Die Narben sind zwar noch da, aber dünn und weiß.

Durch die Schwangerschaft habe ich bis dato noch keine, weiß aber auch, dass ich ein schwaches Bindegewebe habe...nun, ich hab mich damit abgefunden, weder als Model, noch als Ballerina mein Geld zu verdienen (und wenn's zu schlimm wird, kommt n Tattoo drüber ;-))

Liebe Grüße

Anja

7

jaaaaaaaa... habt ihr dann auch an den Schenkeln extrem zugenommen oder warum bekommt man da SS-Streifen ???????????? #kratz

8

Willkommen im Club!!!!!!

Ich hab Streifen (dunkelrot bis lila:-[:-[) an den Beinen (außen wie innen bis zu den Knien!), und mittlerweile sogar am Busen (mein Busen war immer so wunderschön#heul).

Am Bauch bin ich streifenfrei, bis jetzt!
Ich sehe es kommen, dass ich bis August noch einiges an Streifen dazubekomme...

Aber was will man machen?
Creme, öle, massiere täglich, hab halt n Bindegewebe wie sau!

LG Jenny+Maya-Sophie 21.SSW:-)

9

Hallo Angelina,

helfen kann ich Dir leider nicht aber ich kann es Dir nachempfinden, da es mir auch nicht besser geht. Ich bin in der 39.SSW und meine Oberschenkelinnen- und aussenseiten sind voll mit diesen hässlichen Streifen. Auch mein Po hat einiges davon abbekommen. Zu alle dem habe ich auch noch Ansätze von Krampfadern an den Waden. Meine Hoffnung ist auch, dass all das nach der Entbindung (ET 04.04.) wieder verschwinden oder zu mindest verblassen.

LG und noch eine schöne Schwangerschaft

Hatice

Top Diskussionen anzeigen