Toxoplasmose - Frage???

Halli Hallo!

Ich habe mal eine Frage zum Thema Toxoplasmose. Ich ess sonst sehr selten Fleisch. Heute habe ich in der Kantine Hähnchenfilet-Nuggets essen wollen. Als ich vom ersten ein mini Stück gegessen habe, habe ich gesehen, dass das Fleisch innen noch roh war. Ich habe gleich einen tierischen Schreck bekommen. Ich bin morgen in der 28 SSW. Meine Ärztin hat mir gesagt, dass ab der 26. SSW der Toxoplasmose-Erreger das Baby nicht mehr gefährden kann. Wisst Ihr davon auch?
Ich habe bereits 2 Tests gemacht. (bin negativ, also kann es immer bekommen). Was meint ihr, soll ich zur Sicherheit noch mal einen Test machen? Ich habe leider erst am 10.04.07 meinen nächsten FA-Termin, deshalb muss ich gerade mein Anliegen bei Euch loswerden.
Ich würde mich freuen von Euch zu hören.
Gruß Anja SSW28

1

He, ich nehme mal an, dass die Nuggets vorher gefrostet waren, mach dich nicht wild. Wenn du so große Angst hast, dann sags dem Doc, bei Verdachtsmomenten bezahlt das wohl auch die Kasse.

Lg, Steffi u Krümel 14+4#blume

2

Durch Huhn gibt es keine übertragung des Toxoplasmose Virus. Der kann nur durch rohes Schweinefleisch, Katzen und deren Kot übertragen werden.

LG Denise

Top Diskussionen anzeigen