Hallo April-Mamis!

Liebe Mit-Aprilies!

Wie geht es euch heute bei diesem schönen Wetter so?
Ich liege auf dem Balkon und genieße die Sonne.

Kämpft ihr auch mit Rücken- und Rippenschmerzen???
Denkt dran - es ist nicht mehr lange!!!!

Liebe Grüße
Michaela + Lina (KS -8)

1

Hi, fühl mich wie ein gestrandeter Wal..., wenn Du es genau wissen willst. *g*

Noch genau 2 Wochen bis zum ET. Hoffentlich geht es etwas früher los...

War heut wieder beim CTG und mein FA ist seeeehr zufrieden. Naja, mal schauen...

LG, Conny (heut SSW 39)

2

Hihi, das mit dem "gestrandeten Wal" sage ich auch immer... Mein Mann singt mir auch immer dieses Lied von den Toten Hosen vor (Schieb den Wal zurück ins Meer) :-D

Zum CTG muss ich am Freitag wieder. Na ja, und am kommenden Montag bin ich dann im Krankenhaus. Ich kann es kaum mehr abwarten!!!

LG
Michaela

3

Na dann drück ich dir mal ganz feste die Daumen, dass alles gut läuft. Bisher tut sich bei mir absolut gar nichts... Muss erstmal gassi gehen mit meinem Hundi... Soll ja auch wehenfördernd sein. *g*

Heut abend wie immer ne warme Wanne und meinen soooo leckeren Himbeerblättertee (pfuiiiii)!

Naja, wenn die Maus raus will, meldet sie sich wohl. Hoffe bald, ehe es noch schöneres Wetter gibt oder ich echt noch über Ostern im KH bin...

LG. Conny

4

War heute nochmal im Geschäft zum Verabschieden von meinen Arbeitskollegen. Fühl mich als ob mich mein Bauch erdrückt. Der steht mir immernoch bis unter den Hals#schock. Habe ET 10. April. Spüre weder irgendwelche Wehen noch das sich mein Bauch auch nur einen Hauch gesenkt hat... Und bei Dir, hat sich schon irgendwas in diese Richtung getan?
Liebe Grüße

8

Also, ich habe das Gefühl, dass meine Haut bald aufplatzt. So, als hätte man mir einen Medizinball unter die Haut genäht!!!

Aber zum Glück ist kein Schwangerschaftsstreifen in Sicht...

Ich habe schon seit der 31. SSW vorzeitige Wehen... Mein MuMu ist auch schon seit Wochen leicht geöffnet. Deshalb muss ich mich immer noch schonen und kann leider nicht mal einen Spaziergang machen... :-(
Mein Bauch wird auch ständig hart und ich nehme Magnesium, Bryofyllum und Partusisten, alles zum Wehen hemmen.

Aber morgen in einer Woche hab ich es geschafft.

Kopf hoch - Du hast ja auch nicht mehr so lange!!!

Liebe Grüße
Michaela

14

Nehm aber das ganze wehenhemmende Zeugs nur bis 37,0 sws... ich hab das dann auch abgesetzt, denn irgendwann will man ja auch wehen bekommen.. sonst ist die Übertragungsgefahr groß.
Magnesium habe ich dann ab 37,0 auch stufenweise runtergesetzt. Jetzt nehm ich nur noch ca. 200mg pro Tag.

Was ich nicht ganz verstehe: du nimmst Bryophyllum und Partuisten... das schließt sich doch ein bissel aus... Chemie und Homöopathie. Ich habe dann Bryop. genommen, als bei mir der wehenhemmende Tropf abgemacht wurde. Hat echt bei mir gut angeschlagen. Wie sieht es da bei dir aus?
Bist du schon 37,0 sws?
Ich habe es geschafft und bin überglücklich, hätte ich nie gedacht, das ich mit meinem superverkürzten zervix es so weit schaffe, morgen bin ich 38,0sws... Hammer. Drück dir auch die Daumen!

LG Piro

weiteren Kommentar laden
5

#augen ... hast DU es gut .... *neidisch bin* ... Ich hatte heute einen A.... voll zu tun, da ich nä. Mittwoch ins KKH gehe (Do. ist KS-Termin!!! #freu) und ich bis dahin hier zu Hause alles schicki haben möchte. D.h. Wäsche waschen, bügeln, putzen, die Terrasse fegen, Schränke nochmal kontrollieren und notfalls neu legen, Hundebett abziehen, waschen, neubeziehen usw. Wenn ich DAS alles meiner Mutter überließe (ist sozusagen meine Krankenhausvertretung ;-)), finde ich ja NIX mehr wieder bzw. nachher sieht alles komplett anders aus #augen.

Für Rückenschmerzen, Ischias, Sodbrennen und den ganzen Trala habe ich dadurch so gut wie keine Zeit ;-) ... Naja. Zeit schon, aber keine Zeit mich darauf zu konzentrieren, weil ich einfach zuviel um die Ohren habe :-).

LG an euch alle und genießt das tolle Wetter! #blume

Simone + Emely #baby + Steffen #ei (KS -10)

9

Das Dumme bei mir ist, dass ich nichts machen darf... Ich muss mich schon seit Wochen schonen, weil ich vorzeitige Wehen und eine GMH-Verkürzung habe. Seufz.
Dabei würde ich auch sooooo gerne mal wieder die Wohnung "grundreinigen".
Das bleibt jetzt alles meinem Mann überlassen. Der Arme, aber es ist ja nicht mehr lange. Heute in einer Woche bin ich schon im KH.

Liebe Grüße
Michaela

6

Hallo,
abgesehen von meine immensen Schmerzen rund um die Hüftgegend, vorn, hinten, eigentlich überall, geht alles super. Ich hab gestern den Geburtstag von meinem Großen rumgekriegt - anstrengend sag ich euch - und jetzt esse ich schön Ananas und trinke Nelken-Zimt-Tee...Ich hoffe meine "Tage sind jetzt bald gezählt"!!! Noch 12 bis zum ET.
Ich genieße das Wetter und harre der Dinge die da kommen...
LG kaischa 39.SSW

10

Dann hast Du ja auch nicht mehr lange bis zum ET...

Das mit den Hüftschmerzen kenne ich auch!

Liebe Grüße
Michaela

7

oh man ihr habt alle nich mehr so lang #heul ich hab noch über vier wochen #heul das ist so gemein. ich red dem kleinen scheißer aber jeden tag gut zu dass er bei 38+0 gerne kommen kann ;-)

die letzten zwei wochen hatte ich ruhe vom ischias aber seit gestern zickt er wieder rum ohne ende :-[ hatte sogar schon probleme heute, also ich zehn minuten draussen stand und auf meinen freund gewartet hab. und die treppen bis in den dritten stock hochlaufen ist auch nicht wirklich lustig #schwitz

dafür gehts jetzt auch wieder aufn balkon, weiter die sonne genießen ;-) falls ich meinen kater vom liegestuhl runter krieg #gruebel

uggl 35+4 SSW

11

Du wirst sehen - die vier Wochen vergehen super schnell... Ich bin auch ständig am Überlegen, was wir noch alles vergessen haben könnten, aber so langsam fällt mir gar nichts mehr ein!

Kann mir gar nicht vorstellen, dass ich heute in einer Woche schon im KH liege!

Liebe Grüße und viel Spaß in der Sonne
Michaela

12

Hallo,
also mir gehts ausgesprochen gut!
Bin oder fühl mich sehr fit... und bin total froh nach 11 Wochen strenger Bettruhe meine Rest-SS noch auskosten zu dürfen. Daher fang ich hier auch nicht an rumzujammern. Das gehört eben dazu. Die freude, dass mein Zwerg nicht zu früh geboren wurde überwiegt einfach. Wehen oder ähnliches hab ich auch nicht weiter, also alles bestens.

LG Piro
38. sws (ET 10.4.)

18

Perfekt!

Ich wünsche Dir alles Gute für die "Rest-Zeit"...

LG
Michaela

13

Hallo...

ich bin auch ein Aprili, allerdings gehts bei mir bis ENDE #schock April! Ich hab auch langsam keine Lust mehr die Kugel vor mir her zu tragen! So tagsüber geht es mir eigentlich ganz gut! Sodbrennen habe ich zwar immer noch wahnsinnig dolle, aber irgendwie gewöhnt man sich auch daran! #freu
Nachts muß ich etwa 3 - 6 mal zur Toilette, was mich auch ziemlich nervt! Aber so kann ich mich wenigstens schon an die Zeit gewöhnen, in der mich meine Kleine aus dem Bett wirft :-)!
Die Vorfreude ist dennoch RIIIIIIIIIIIIEEEEEEEEEEEEEßig, wenn auch etwas Ungewissheit beigemischt ist, aber das wird schon alles werden! ;-)
Die Waage sagt 14 kg PLUS zum Beginn der SS! Damit bin ich eigentlich ganz zufrieden! Ich hoffe, dass nicht erheblich mehr dazu kommt!

Wünsch euch allen noch viel Kraft und starke Nerven für die letzten Tage und Wochen!

LG Sandy + #baby Johanna (36.SSW)

15

Auch der letzte Monat vergeht noch... *tröst*.
Auf die Toilettengänge könnte ich auch gut verzichten. Durchschlafen wäre ja auch mal wieder ganz schön, oder? *lach*

14 kg hab ich bis jetzt auch zugenommen, aber zum Glück nur am Bauch. Von hinten sehe ich laut verschiedener Aussagen "unschwanger" aus.

Ich kann es auch kaum erwarten... Aber die Woche kriege ich auch noch rum!

Liebe Grüße
Michaela

17

Hallo!

Eigentlich geht es mir ganz gut.

Bis auf:
- mein Kleiner liegt noch immer in BEL und ich hoffe, dass er sich doch noch dreht. Am Donnerstag habe ich Termin im KH, wo das weitere Vorgehen besprochen wird und ich wahrscheinlich einen KS-Termin verpasst bekomme.
- hin und wieder schlaflose Nächte wegen Restless Legs Syndrom
- Kurzatmigkeit
- Müdigkeit
- leichte Hämorriden
- Rückenschmerzen, aber nur nachts
- eine Chaoswohnung wegen sehr langsam vorangehenden Umbaus und Panik meinerseits, dass ich dann den ersten Babybesuch + Hebamme in diesem Chaos empfangen muss

Aber ich habe nicht:
- Sodbrennen
- Wassereinlagerungen
- übermäßige Gewichtszunahme
- Schwangerschaftsstreifen (toi toi toi, dass es so bleibt)
- ständigen Harndrang, da mein Kleiner keine Anstalten macht, sich mit welchem Körperteil auch immer ins Becken abzusenken
- Krampfadern

Es könnte mir also schlechter gehen :-)

Bin gerade dabei, alle Babysachen zu waschen, nachdem ich endlich sowas wie ein Kinderzimmer und somit freie Fächer zum Reinlegen der Sachen habe.

Liebe Grüße,
Claudia
(37. SSW)

20

Na, das hört sich doch ganz gut an bei Dir!

Bei mir sind es "nur" Rückenschmerzen und kurzatmig bin ich auch.

Über die Wohnung aufregen könnte ich mich allerdings auch jeden Tag... Wir haben zwar drei Zimmer und knapp 100 qm, aber es fehlt immer irgendwie ein zusätzlicher Raum. Habe manchmal das Gefühl, man räumt nur alles von einer Ecke in die andere.
Allerdings wollten wir uns auch nicht während der Schwangerschaft den Stress mit einem Umzug machen.
Nein, wir suchen uns ganz in Ruhe ein Häuschen im Grünen, wenn wir drei uns erst einmal "zusammengerauft" haben.

Liebe Grüße und noch eine schöne Restschwangerschaft!
Michaela

19

Ich fühl mich richtig gut! Kann noch Sport machen und bin ständig auf den Beinen.
Keinerlei Wehwehchen (außer zwischendurch Wehen :-))
und der Bauch ist auch so schön klein, dass er keine Probleme bereitet. Obwohl ich manchmal neidisch werde, wenn ich nen richtig großen Babybauch sehe #schmoll Die Schwangerschaft verging so schnell und nun sinds nurnoch ein paar Tage...
Freu mich tierisch auf die Geburt und wunder mich über mich selbst, dass ich überhaupt kein Schiss hab vor den Wehen, sondern mich auf sie freue #kratz Umso besser :-p

LG
Sicla + Mariama Amina (ET-15)

21

Super - ich beneide Dich... Ich hätte panische Angst vor der Geburt.
Bekomme aber nächste Woche einen KS, vor dem ich überhaupt keine Angst habe.

Da ich normalerweise ziemlich schlank bin, sah man meinen Bauch schon ziemlich früh und inzwischen fühle ich mich, als hätte man mir einen Medizinball unter die Haut genäht. :-D
Aber zum Glück sind keine Schwangerschaftsstreifen in Sicht!!! *freu*.

Kann es auch kaum erwarten, unsere Kleine im Arm zu halten...

Liebe Grüße und noch eine schöne Restschwangerschaft
Michaela

23

Ui, dann wünsch ich dir alles Gute für den KS #huepf Ja komisch dass mein Bauch nicht so groß ist, da ich auch vorher son Flachbauch war,aber es kommt wies kommt #freu Und hab auch *toi toi toi* noch keine Streifen...Ich mach diese Woche erstmal nen Gipsabdruck...

Na guddi, schöne Tage vor der Geburt und noch schönere danach wünsch ich dir ;-)

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen