dumme frage - wo sitzt der babybauch?

ich muss mich mal grad wundern! wenn ich mir immer die fotos eurer bäuche anschaue, sehe ich total viele, die ne richtige kugel haben und drunter dann ne normale (hüft)jeans - geschlossen!

ich hab ca. 2 kg zugenommen, auch schon ne ordentliche kugel, aber egal wie tief ich meine jeans ziehen, ich krieg die nicht mehr zu. und wenn, dann drückt mir das so furchtbar in den bauch - das tut echt weh. sitzen geht mal gar nicht.

wieso ist mein bauch tiefer als bei anderen? oder woran liegt das?

hatte gedacht, dass ich diesmal nicht so arg zunehme und dann auch einfach meine normalen hosen weitertrage, nur mir längeren oberteilen. aber pustekuchen! :-(

bei mir ist es auch ziemlich weit unten recht hart und druck geht dort gar nicht. habt ihr eure kugel wirklich erst über dem hosenbund????

fragende grüße,
pooki (18. SSW)

1

Hallo Pooki,

genau diesselbe Frage stelle ich mir auch seit langem schon.
In der 1. SS konnte ich nie Hosen anziehen, die man unterm Bauch zu macht!
Mein Bauch fing und fängt auch jetzt direkt über dem Haaransatz (unten natürlich #freu;-)) an. Ich würde die Unterbauchhosen auch nicht zu bekommen.
Schade eigentlich, die sehen nämlich schick aus.

LG
sarah mit leah 14mon + 19.ssw

2

hallo, ich bin auch mit dem 2ten schwanger und ich kann meine normalen hosen seit der 9ten woche nicht mehr tragen.. erst weil ich den druck nicht ertragen konnte und mitlerweile weil ich so einen grossen bauch habe.. weiss auch nicht wie die anderen das machen, finde es aber eh nicht schön wenn der bauch so eingequetscht aussieht...
sina, noah und #ei

3

Hi!

Der Bauch beginnt am Schambein - ganz klar!
Schon anatomisch bedingt...

Also entweder haben die Betreffenden super ss-Unterbauchhosen, oder ein seeeehr hohes Schambein;-)...oder aber extrem tief sitzend Hosen...#kratz

lg

melanie, die auch diesmal, beim 3. Kind , ihre normalen Hosen ab der 9.SSW nicht mehr tragen konnte - mit Ü-Ei(16.SSW)

4

#kratz ich bin nun das 4. mal #schwanger. in den ersten beiden schwangerschaften hab ich meine ganz normalen hosen bis zum ende getragen, ok nicht alle, also jeans nicht mehr geb ich zu, aber so stoffhosen halt, nicht mit gummizug oder so, ganz normale hosen.
und in der 3. und 4. ss musst ich mir dann für die letzten paar wochen noch ein paar hosen ne nummer grösser kaufen, aber immernoch ganz normale hosen.
habe normal gröse 40 und jetzt halt 42 und bisher waren meine kinder von 3600g über 3720g bis 4240g schwer, beim 4. wird sichs in den nächsten wochen zeigen.

lg corina
mit nina(4) sara(3) mika(fast2) und anna/luca(ET25.04.)

5

Hey...

beneidenswert!

Und wo war dein Bauch???

lg

melanie, die immernoch staunt;-)

10

hab momentan nen bauchumfang von 107cm und gehe am mittwoch in die 37.ssw

lg corina
mit nina(4) sara(3) mika(fast2) und anna/luca(ET25.04.)

weiteren Kommentar laden
6

Ich glaube auch das es was mit der vorstatur zu tun hat. Ich z.b hatte immer ein sehr tiefen bauch da lag wohl auch daran das ich etwas dicker war. Bei Frauen die vor der ss sehr schlank waren sieht man den ersten bauch sehr weit oben. Ist mir persönlich so schonmal aufgefallen.

LG Maren

8

Hm....


Also ich trage normal Größe 36...und mein Bauch begann IMMER am Schambein - müsste er ja auch, da ist schliesslich die Gebärmutter zuerst.....#kratz

lg

melanie

7

hallo
also ich habe teilweise immer noch normale hüftjeans an keine unterbauchhosen!viele meiner hosen kann ich von der größe nicht mehr anziehen hab ja schliesslich auch zugenommen aber bei amnchen ists noch möglich!
ich hatte auch schon ab 8-9 ssw nen kleinen bauch und hatte im gegensatz zu andern sehr viel bauch!hab trotzdem den sommer usw noch meine röcke und alles angezogen auch im winter!
hatte damit überhaupt keine probleme!

aber euch einen tipp:sollten die jeanshosen einfach mal zu knapp oder eng werden gibts ganz einfachen trick!!!!!!
gut dehnbares haargummi einmal durch das knopfloch und anderes ende um den knopf wickeln;-) und langen pulli oder t.shirt drüber:-D.so ist die hose nicht zu eng und beim bewegen oder hinsetzen dehnt sich vorne das gummi und es ist angenehmer!
#schwitz

viel glück beim probieren
liebe grüße jennifer +luca(37ssw)der endlich wieder kopfstand macht:-p:-p

9

Hallo Pooki,

also ich kann das ehrlich gesagt auch nicht nachvollziehen. #kratz Mein Bauch geht praktisch über'm Haaransatz los und wenn ich dort versuche eine Hüfthose zuzumachen, auch wenn die ne Nummer größer als normal sein sollte, krieg ich die Krise. Bei mir wurde es so in der 15./16. Woche schwierig mit den normalen Hosen, weil dann eben der Bauch im Weg war und auch etwas weitere Hosen gezwickt haben wie blöd. Auch der Gummitrick half bei mir nichts. Im Übrigen haben ich bisher praktisch überhaupt nicht zugenommen und trotzdem liegen alle meine normalen Hosen eingemottet im Schrank rum. Ich denke, das hat mächtig was mit der Statur der einzelnen Person zu tun. Ich trage im Moment hauptsächlich Umstandsjeans von H&M und fühle mich da pudelwohl drin, weil nichts kneift und zwickt. Mach Dich wegen so was nicht verrückt, bitte.

LG
Sooza (21. SSW, ET 12.08.)

Top Diskussionen anzeigen